Regent Seven Seas Explorer - RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten 2019 - 2021

 

Juerg Meier Basilisk Reisebüro AG, Basel Seabourn Kreuzfahrten
 
Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn - ich buche für Sie auch die An- und Rückreise zu Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt und berate Sie gerne über Programme vor oder nach der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt. Profitieren Sie von diesem Mehrwert.

Juerg Meier 
+41 61 270 90 20

 
Spezial Reduktion Fr. 200.-- pro Kabine bei Buchung bis 31.12.2019

Gerne offerieren wir Ihnen die RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt auch in US$ oder EURO. Bei uns können Sie die RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt auch in diesen Währungen bezahlen.

 

Pazifik und Südsee Kreuzfahrten der besonderen Art mit Schiffen der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten
In Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt sind immer ganz viele Leistungen bereits inbegriffen. Ein besonderes Highlight sind die Regent Seven Seas Kreuzfahrten von Los Angeles nach Hawaii. Geniessen Sie die Polynesischen Inseln während Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt. Und immer wieder können Sie nach interessanten Landausflügen das Bordleben Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes während einem Seetag geniessen und erleben. Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffe befahren auch die Route von Papeete nach Australien. Erleben Sie die Südsee, Tasmanien, Neuseeland und Australien während Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt durch den Pazifik.

 

Mittelamerika und Karibik Kreuzfahrten mit Schiffen der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten 
Ihre RSSC Regent Seven Seas Traumkreuzfahrt startet in der Weltmetropole New York und führt Sie via den Bermudas und St. John nach Barbados. Verlängern Sie Ihre Regent Seven Seas Karibik Kreuzfahrt in einem luxuriösen Badeferienhotel auf Barbados. Die RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt in der Karibik startet in Barbados. Gönnen Sie sich einige Tage vor oder nach der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt auf dieser traumhaften Karibik Insel. Highlights während Ihrer Karibik Kreuzfahrt sind ganz sicher der Besuch der kleinen Antillen und Insel Margarita in Venezuela. In Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt sind immer ganz viele Leistungen bereits inbegriffen. Dank der Grösse der RSSC Regent Seven Seas Schiffe können auch in der Karibik und Mittelamerika immer wieder kleinere Häfen angelaufen werden. Oft laufen die Schiffe von Regent Seven Seas Kreuzfahrten dank Ihrer Grösse direkt in den Hafen im Zentrum ein. Panama Kanal Kreuzfahrten mit Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffen sind immer ein besonderes Erlebnis. Dabei fährt Ihr RSSC Regent Seven Seas Cruises Schiff meist nach Kolumbien, Mexico und nach Costa Rica.

 

Traumreisen in Nordeuropa an Bord Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffe
Immer wieder neue Routen auch in Europa mit Ihrem Regent Seven Seas Cruises Kreuzfahrten Schiff – z.B. von Irland nach den Kanarischen Inseln durchs westliche Mittelmeer. Viel Wert legt RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten während der Ostseekreuzfahrt auf einen längeren Aufenthalt in St. Petersburg. Interessante und geschichtsträchtige Routen mit Ihrem RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiff von Stockholm nach Southampton. Immer wieder faszinierend sind die RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten nach St. Petersburg und den Baltischen Staaten. Ab/bis Kopenhagen fährt Ihr Kreuzfahrt Schiff entlang der norwegischen Küste bis zum Nordkap. Erleben Sie auch die russischen Häfen Murmansk und Archangelsk bei Landausflügen von Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt. Geniessen Sie die Naturwunder von Spitzbergen während Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt ein Highlight dabei ist sicher das Kreuzen vor der Bäreninsel. Ungewohnte Routen wie Orkney Inseln und Shettland Inseln finden Sie bei RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten. Ganz aussergewöhnlich sind die Kreuzfahrten zu den Färöer Inseln und nach Island.

 

Mit RSSC Kreuzfahrten Schiffen nach Australien und Neuseeland
Immer wieder gibt es neue und interessante Routen für Kreuzfahrten nach Australien und Neuseeland mit RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffen. Erreichen Sie den 5. Kontinent mit einem Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiff. Starten Sie Ihre ausführliche Australien oder Neuseeland Rundreise mit einer Kreuzfahrt ab Singapore via Bali nach Cairns und weiter der Küste entlang via Brisbane nach Sydney. Erkunden Sie Australien und Neuseeland an Bord eines der luxuriösen Schiffe von RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten. Interessante Routen ab Sydney via Melbourne nach Tasmanien und weiter nach Akaroa und Wellington. Die RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt endet in Auckland von wo Sie Ihre Neuseeland Rundreise starten können. Die Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffe fahren auch aus der Südsee nach Neuseeland. Papeete via den Südsee Inseln nach Neuseeland zu den Fjordlandschaften – anschliessend fahren die RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffe weiter nach Sydney wo Ihre unvergessliche Südsee, Neuseeland und Australien Kreuzfahrt an Bord eines RSSC Regent Seven Seas Schiffes endet. In Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt sind immer ganz viele Leistungen bereits inbegriffen.

 

Nordamerika-, Kanada- und Alaska Kreuzfahrten mit RSSC Regent Seven Seas Cruises 
Regent Seven Seas Transatlantik Kreuzfahrten von Southampton via Irland und Kanada nach New York sind ein Erlebnis der besonderen Art. Und immer wieder können Sie nach interessanten Landausflügen das Bordleben Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes während einem Seetag geniessen und erleben. Starten Sie Ihre Karibik Ferien mit einer Regent Seven Seas Kreuzfahrt von New York via den Bermuda Inseln in die Karibik nach Barbados. Krönen Sie Ihre Karibik Ferien mit einer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt nach New York. Erleben Sie die Naturkulisse Alaskas an Bord Ihres Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes. Erleben Sie die klassische Route von Vancouver nach Anchorage. Indian Summer an Bord Ihres Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes ab New York via Nova Scotia und Quebec nach Montreal.

Südamerika erleben mit den Kreuzfahrt Schiffen von RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten
An der Ostküste Südamerikas bringt Sie Ihr Regent Seven Seas Schiff von Rio de Janeiro nach Buenos Aires. Erleben Sie vor Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Brasilien und die Weltstadt Rio de Janeiro. Ihre Regent Seven Seas Kreuzfahrt endet in Buenos Aires und dort startet Ihre Argentinien Rundreise über Land. Rund um Südamerika mit RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten ab Santiago de Chile bis nach Buenos Aires. Sie kreuzen vor der Gletscher Welt im Süden Chiles und Argentiniens und umfahren das Cap Horn. Und immer wieder können Sie nach interessanten Landausflügen das Bordleben Ihres Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes während einem Seetag geniessen und erleben. In Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt sind immer ganz viele Leistungen bereits inbegriffen. Ein besonderes Highlight sind die Regent Seven Seas Kreuzfahrten von der Karibik nach Südamerika z.B. von Barbados nach Rio de Janeiro – auch hier gibt es vor oder nach Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt unzählige Möglichkeiten Ihre Reise auszubauen - Fragen Sie uns wir wissen Bescheid.

 

Geniessen Sie Afrika an Bord der RSSC Kreuzfahrt Schiffe
Erleben Sie mit Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffen den afrikanischen Kontinent. Entlang der Küste Südafrikas fahren die Kreuzfahrt Schiffe von Kapstadt nach Port Elizabeth, nach Mosambik und in die Richards Bay. Via Durban und East London fahren die RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten Schiffe zurück nach Kapstadt. Eine Kreuzfahrt in Südafrika an Bord eines Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes ist eine ideale Ergänzung zur Ihrer Rundreise durch Südafrika. Fahren Sie mit einem Schiff von RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten von Südafrika nach Europa – eine sehr erholsame Kreuzfahrt führt Sie von Kapstadt nach Lüderitz in Namibia und weiter in die Walvis Bay und bis nach Ghana. Erleben Sie auf einem Landausflug während Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt von Südafrika nach Europa - Dakar die Hauptstadt des Senegals. Die Route nordwärts führt Sie dann über die Kapverdischen Inseln nach den Kanarischen Inseln. Südwärts führt Sie die Route der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten Schiffe von Mauritius über Réunion nach Südafrika. Kombinieren Sie den Mauritius Aufenthalt mit einer Regent Seven Seas Kreuzfahrt nach Südafrika. Immer wieder interessante Routen finden Sie bei RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten an der Ost- oder Westküste Afrikas.

 

Erlebnisreiche Routen im Mittelmeer mit den Kreuzfahrt Schiffen von RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten
Die Schiffe von Regent Seven Seas Kreuzfahrten befahren immer wieder interessante Routen im östlichen und westlichen Mittelmeer. Dank ihrer Grösse können die Schiffe von Regent Seven Seas Kreuzfahrten auch kleinere Häfen anlaufen. Wählen Sie Ihre Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer von verschiedener Länge oder kombinieren Sie zwei Reisen zusammen und profitieren Sie vom Komi Rabatt. Interessante Routen befahren die Regent Seven Seas Cruises Schiffe ab / bis Istanbul – sei es ins Schwarze Meer oder ins östliche Mittelmeer. Die RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten Schiffe laufen auch neuzeitlich geschichtlich sehr interessante Häfen wie Jalta und Odessa an. Immer wieder schön sind die Kreuzfahrten mit den Schiffen von RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten entlang der dalmatischen Küste und zu den griechischen Inseln. Ankern können die RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffe auch in den Häfen Sète und St. Tropez. Sie finden immer wieder tolle und interessante Routen in Europa an Bord der Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffe. Auch im Mittelmeer sind viele Landausflüge bereits im Kreuzfahrt Preis eingeschlossen.

Das Kreuzfahrtenerlebnis der besonderen Art Weltreisen mit RSSC Kreuzfahrt Schiffen

Das ganz besondere Erlebnis ist sicher eine Weltreise an Bord eines RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten Schiffes. Sie werden begeistert sein alle 5 Kontinente dieser Welt an Bord Ihres Regent Seven Seas Schiffes zu bereisen. Wo immer Sie Ihre Weltreise auch starten die Routen der Regent Seven Seas Cruises Weltreisen bieten Ihnen immer wieder genügend Erholungstage an Bord. Nach tollen und erlebnisreichen Ausflüge erholen Sie sich während der Seetage an Bord Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes. Während Ihrer Weltreise überqueren Sie auch den Aequator. Eindrücklich auch immer wieder der Aufenthalt in Hong Kong an Bord Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes. Erleben Sie das Land des Lächelns während Ihres Landausfluges in Bangkok. RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten bietet Ihnen in jedem Hafen eine ganze Palette interessanter Landausflüge an. Viele davon sind im Kreuzfahrtpreis bereits eingeschlossen. Profitieren Sie von diesem Mehrwert. Erleben Sie die australischen Küstenstädte Sydney, Melbourne und Adelaide während Ihrer RSSC Regent Seven Seas Weltreise. 

 

Ozeane überqueren mit Schiffen der RSSC Regent Seven Seas Cruises – Transreisen
Immer spannende und interessante Routen mit Ihren RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffen. Nach interessanten Landausflügen geniessen Sie das Bordleben Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes während einem Seetag geniessen und erleben. Regent Seven Seas Cruises offeriert Ihnen in jedem Hafen eine breite Palette von Landausflügen. Transeuropa Kreuzfahrten mit Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffen von Grossbritannien nach den Kanarischen Inseln. Immer wieder ganz spezielle Reisen und Erlebnisse sind die Transatlantik Kreuzfahrten mit Ihrem RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiff. Im Herbst fahren die RSSC Regent Seven Seas Schiffe jeweils von Europa nach Amerika oder in die Karibik und im Frühjahr wieder zurück nach Europa. Sie können mit Ihrer RSSC Regent Seven Seas Transatlantik Reise auch die Route via den Azoren und den Bermuda Inseln wählen. Erleben Sie eine weitere traumhafte Route mit RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffen von Tokyo nach Alaska. Transpazifik Kreuzfahrten sind Erlebnisse der besonderen Art

 

Traumkreuzfahrten in Asien an Bord der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffe
Kombinieren Sie Ihre Asien Rundreise mit einer Kreuzfahrt der Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffe. Ob Rundreise oder Badeferien, eine Kreuzfahrt rundet Ihre Asien Reise ab. Von Bangkok fahren die Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffe via Kambodscha nach Vietnam. Ein absoluter Höhepunkt Ihrer Asien Reise ist eine Nacht in der Halong Bucht an Bord Ihres Regent Seven Seas Schiffes. Die Reise führt Sie entlang der Vietnamesischen Küste nach Nha Trang und Ho Chi Minh City. Die Japan Routen von RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten führen von Tokyo nach Osaka und Nagasaki bis nach Shanghai. Erleben Sie den asiatischen Kontinent an Bord eines Regent Seven Seas Schiffes. Mit den Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffen erreichen Sie auch kleine Häfen oder fahren direkt ins Stadtzentrum. Erleben Sie die Metropole Hong Kong und starten Sie von dort Ihre Regent Seven Seas Kreuzfahrt nach Vietnam mit den Stationen Ho Chih Minh City, Nha Trang, Da Nang und Hanoi. Auf dieser Route fehlt die unvergessliche Nacht in der Halong Buch an Bord Ihres RSSC Regent Seven Seas Schiffes nicht. Die Regent Seven Seas Cruises Route führt Sie auch von Indien nach Mauritius mit interessanten Aufenthalten unterwegs. Traumreisen an Bord der Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffe sind sicher auch die Reisen ab Bali nach Lombok, Semarang, Jakarta und nach Singapore. Hier erleben Sie an Bord der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffe die Inseln Indonesiens hautnah. Von Singapore gibt es traumhafte Routen via Bali nach Australien nach Darwin, Cairns und Sydney. Starten Sie Ihre grosse Australien Rundreise nach einer Regent Seven Seas Kreuzfahrt von Singapore nach Australien. Eine weitere Regent Seven Seas Cruises Route führt Sie von Singapore via Malaysia und Thailand nach Sri Lanka. Erleben Sie weitere Regent Seven Seas Kreuzfahrt Routen von den Malediven bis nach Mauritius. Eine absolute Regent Seven Seas Traum Kreuzfahrt.

 

An Bord der Seven Seas Explorer wird das Konzept der offenen Sitzung zum Dinner im Compass Rose-Restaurant bewahrt. Alternativ stehen drei weitere Spitzenrestaurants zur Verfügung: das Prime 7, das Signatures und das La Veranda. Ob in intimer kleiner Runde, mit Blick auf die Show Küche oder unter freiem Himmel: erlesene Köstlichkeiten werden Ihren Gaumen verwöhnen. Entspannen Sie bei internationalen Shows, in eleganten Lounges, während eines Spiels im Casino, oder im stilvollen Connoisseur Club. Sportliche fühlen sich im Fitnesscenter wohl, nutzen den Joggingpfad oder trainieren ihren Schwung beim Golf. Weitläufige Sonnendecks mit Aussenschwimmbad und Whirlpools, der Poolbar und dem Pool-Grill sorgen für Entspannung.

 

Die Ausstattung der Suiten ist gewohnt luxuriös und erfüllt selbst höchste Ansprüche. Separate Sitzecken, TV, DVD und Minibar, geräumige Bäder (Badewanne und Dusche getrennt) und begehbare Kleiderschränke.

 

Ab der Kategorie Penthouse Suite gehört ein persönlicher Butler Service zum Standard.

 

Technische Angaben zu RSSC Regent Seven Seas Explorer
Baujahr: 2020
Länge: 224 Meter
Breite: 29 Meter
Tiefgang: 7 Meter
Flagge: Bahamas
Geschwindigkeit: 20 Knoten
Tonnage: 46’000 BRT

Allgemeine Angaben RSSC Regent Seven Seas Explorer
Kabinen: 353
Rollstuhlgerechte Kabinen: 4
Passagiere max: 750
Besatzung: 447 (International)
Restaurants: 4
Lounges: 3
Bordwährung: US$
Essensitzungen: 1 (offene Sitzung)
Bordsprache: Englisch

 

Das Ausflugsprogramm Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer ist sehr umfassend und interessant. Wenn Ihr RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff auf der Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer in Livorno ankert, sind die schönsten Städte der Toskana nicht weit. Besuchen Sie den schiefen Turm von Pisa und die immer wieder faszinierende Stadt Florenz. Entspannen Sie sich nach dem Landausflug im SPA Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes. In Korsika ankert Ihr RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiff auch in Ajaccio. Entdecken Sie diese tolle Insel und erfreuen Sie sich an den Gegensätzen der Meer- und Bergregionen. 

 

Ein Höhepunkt einer jeden RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer ist sicher der Stadtaufenthalt in Barcelona. Erkunden Sie die Stadt unter kundiger Führung oder ganz einfach zu Fuss. Schlendern Sie von der Ramblas duch das Gotische Viertel weiter zum Olympischen Hafen. Die berühmten Museen von Picasso und Miro sind immer wieder einen Besuch wert. Staunen Sie vor der Sagrada Familia über dieses Gaudi Meisterwerk – es gibt deren viele in Barcelona, der Park Güell, La Pedera und Casa Batallo. Ein Besuch wert ist ganz sicher auch das Benediktinerkloster Montserrat. Die älteste Stadt Frankreichs ist Marseille und liegt auf der Route Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer. Von der Basilika Notre Dame de la Garde haben Sie einen wunderschönen Rundblick über die Stadt. Ein Ausflug in die Umgebung von Marseille kann Sie zur Universitätsstadt Aix en Provence dem politischen und kulturellen Zentrum der Provence führen. Eine Küstenfahrt bis nach Hyeres ist sehr reizvoll. Falls Ihnen ein Ausflug ins Gorge Verdon angeboten wird bestaunen Sie den Grand Canyon Frankreichs. 

 

Viele interessante Städte und Inseln liegen auf Ihrer Route mit RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer. Durch die Strasse von Messina ist Sizilien vom italienischen Festland getrennt. Ihr RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff ankert in Palermo oder in Catania. Palermo ist die Hauptstadt Siziliens. Lohnenswerte Landausflüge während Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer sind sicher der Dom von Monreale oder der Ausflug zum höchsten noch aktiven Vulkan, zum Aetna. Zurück von Ihrem Landausflug geniessen Sie den Sonnenuntergang an Bord Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiffes. In Neapel lockt Sie sicher ein Ganztagesausflug nach Pompeij. Eine faszinierende Geschichte aus dem Jahr 79 nach Christus erwartet Sie in Pompeij. Die nächste Station Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer kann der Hafen Civitavecchia sein. Civitavecchia liegt nur ca. eine Stunde Fahrzeit von der ewigen Stadt entfernt. Sie werden von Rom fasziniert sein, das Kapitol, die Piazza Navona, der Trevi Brunnen, die Sixtinische Kapelle, der Petersdom, das Kolosseum und die vielen weiteren Kunstwerke werden Sie begeistern.

 

Viele interessante Städte und Inseln liegen auf Ihrer Route mit RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer. Durch die Strasse von Messina ist Sizilien vom italienischen Festland getrennt. Ihr RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff ankert in Palermo oder in Catania. Palermo ist die Hauptstadt Sizilien. Lohnenswerte Landausflüge während Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer sind sicher der Dom von Monreale oder zum höchsten noch aktiven Vulkan zum Aetna. Zurück von Ihrem Landausflug geniessen Sie den Sonnenuntergang an Bord Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiffes. In Neapel lockt Sie sicher ein Ganztagesausflug nach Pompeji. Eine faszinierende Geschichte aus dem Jahr 79 nach Christus erwartet Sie in Pompeji. 
 
Auf RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer können Sie historische Häfen entdecken. Französische Kleinstädte wie Cannes und Villefranche sur Mer. Sie fahren auch entlang der Amalfi Küste von Genua via Rom und Neapel nach Bari. Auf der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer erleben Sie auch die spanische Kulur in Malaga, Cadiz, Valencia und Barcelona. Geniessen Sie das spanische Inselfeeling auf Mallorca, Ibiza und Menorca. 
 

Aeusserst reizvoll ist ein Aufenthalt während Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer auf der Insel Malta. Verpassen Sie auf keinen Fall die Einfahrt in den grossen Naturhafen von La Valetta. Von geschichtlichem Reichtum zeugen die vielen faszinierenden Gebäude. Die RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt durchs westliche Mittelmeer kann Sie auch in die charmante Stadt Lissabon führen. Die Stadt ist auf sieben Hügeln erbaut – fahren Sie mit den Trams durch die engen Gassen – ein Erlebnis. Bestaunen Sie die Verbindung von Modernem und Altem – Lissabon ist auch der Ausgangspunkt für Ausflüge nach Fatima, Cascais und das „portugiesische Versailles“ Queluz. Estoril ist heute ein mondäner Badeort. Entspannen Sie sich nach den interessanten Landausflügen während Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer an Bord in einer der vielen Bars oder ganz einfach auf dem Pooldeck. Ihre RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer führt Sie weiter zur „Blumeninsel“ nach Madeira. Die portugiesische Insel im Atlantik zwischen Portugal und Marokko. Besuchen Sie den botanischen Garten in Funchal. Auf der Panoramafahrt haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Bucht von Funchal. Viele interessante und spannende Landausflüge werden Ihnen in jedem Hafen von RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten angeboten. Ihre RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer wird Ihnen viele unvergessliche Momente schenken.

 

Auf der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt durch die Kanarischen Inseln besuchen Sie die prächtige Insel Teneriffa. Nach Ankunft in Santa Cruz de Teneriffa lohnt sich der Besuch des Freilichtmuseums der Skulpturen – Esculturas al Aire Libre, wo sie zeitgenössischer Kunst von Mirò, Guinovart, Dominguez, Moore und vielen mehr begegnen. Der Parque Marìtimo, der vom kanarischen Künstlerarchitekten Cèsar Manrique entworfen wurde, ist ein Muss. Mit seinen 5000 Palmen aus über 300 verschiedenen Arten, in Lavastein eingelassene Pools, einen Strand mit Bars und Restaurants begeistert er seine Besucher. Ein nicht nur bei Familien sehr beliebter Ausflug während der NCL Kreuzfahrt ist der Besuch im bekannten Loro Park. Der Vulkan Teide, welcher sich 3718 m über Meer erhebt, bietet mit seinem schneebedeckten Gipfel einen wunderschönen Kontrast zur üppigen Vegetation der Insel. Geniessen Sie die vielfältige Flora Teneriffas während das RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff in Puerto de la Cruz hält. Auf der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt besuchen Sie die prächtige Insel Teneriffa. Nach Ankunft in Santa Cruz de Teneriffa lohnt sich der Besuch des Freilichtmuseums der Skulpturen – Esculturas al Aire Libre, wo sie zeitgenössischer Kunst von Mirò, Guinovart, Dominguez, Moore und vielen mehr begegnen. Der Parque Marìtimo, der vom kanarischen Künstlerarchitekten Cèsar Manrique entworfen wurde, ist ein Muss. Mit seinen 5000 Palmen aus über 300 verschiedenen Arten, in Lavastein eingelassene Pools, einen Strand mit Bars und Restaurants begeistert er seine Besucher. Ein nicht nur bei Familien sehr beliebter Ausflug während der NCL Kreuzfahrt ist der Besuch im bekannten Loro Park. Der Vulkan Teide, welcher sich 3718 m über Meer erhebt, bietet mit seinem schneebedeckten Gipfel einen wunderschönen Kontrast zur üppigen Vegetation der Insel. Geniessen Sie die vielfältige Flora Teneriffas während das RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff in Puerto de la Cruz hält.

 

Auf der Blumeninsel Madeira staunen Sie über die prachtvollen Gärten mit einer grandiosen Vielfalt an einheimischen und Pflanzenarten. Während das RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiff im Hafen von Funchal ankert, haben Sie die Möglichkeit die schöne Insel auf einem Landausflug zu erkunden. NCL Gäste freuen sich immer wieder über die rasante Korbschlittenfahrt über die glattpolierten Steinstrassen. Vom Pico de los Barcelos geniessen Sie einen atemberaubenden Blick über Madeira, vielleicht können Sie sogar Ihr NCL Kreuzfahrt Schiff von hier oben erblicken. Eine grosse Auswahl an Kapellen und Kirchen, sowie eine kurze Seilbahnfahrt runden das Ausflugsprogramm der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten ab.  

 

RSSC Regent Seven Seas – Kanaren – Marokko - Madeira Kreuzfahrten 
Ihr RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff ankert in Casablanca, der grösste Hafen Marokkos. Verpassen Sie nicht eine geführte Besichtigung der Hassan-II-Moschee, eine der grössten Moscheen der Welt, deren Minarett mit 210 Metern das zurzeit höchste ist. Die Moschee darf ausserhalb der Gebetszeiten auch von Nicht-Muslimen besichtigt werden. Sehenswert ist auch die Medina (Altstadt) mit einem grossen Angebot an Restaurants und einheimischen Läden.  

 

Nur drei Busstunden entfernt liegt Marrakesch, die Perle des Südens. Während Ihres Landausfluges mit NCL Kreuzfahrten besichtigen Sie wunderschöne Gartenanlagen, Saadier-Gräber, Paläste und – als krönenden Abschluss – den Djemaa-el-Fna-Platz im Herzen Marrakeschs. Nach Sonnenuntergang beginnt hier das Leben, von Händlern im Labyrinth des Marktes über Jongleure, Zeitungsvorleser, Musiker, Wasserverkäufer in ihren traditionellen Gewändern bis hin zu Akrobaten und Jongleuren – eine stimmige Atmosphäre, welche Sie in eine Welt aus Tausend und einer Nacht entführt. Voller neu gewonnener Eindrücke fahren Sie zurück zu Ihrem RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff und lassen den Tag in einer der vielen Bars ausklingen. 

 

 

 

Eine weitere Station auf Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt rund um England ist Cobh in Irland. Sie werden vom imposanten Turm der St. Colman’s Cathedral beeindruckt sein. Das kleine Hafenstädtchen lädt Besucher ins kleine Cobh Museum ein, welches in einer ehemaligen Presbyterianerkirche untergebracht ist. Nach einem Spaziergang durch die Gassen fahren Sie weiter nach Cork. Dort erkunden Sie das schicke French Quarter, die St. Finbarr’s Cathedral und den Englischen Markt. Nehmen Sie sich unbedingt Zeit, in einem der zahlreichen Pubs ein irisches Bier zu trinken.

 

Southampton / London: Nach Ankunft der RSSC Regent Seven Seas in Southampton planen Sie unbedingt einen Besuch des Osbourne House ein, dem ehemaligen Landsitz von Königin Victoria auf der Isle of Wight, oder unternehmen Sie einen Ausflug ins rätselhafte Stonehenge, die Magie dieser Region zieht jeden Besucher in den Bann. Der Badeort Bath, mit seinen heissen Quellen, ist ein Besuch wert. Spazieren Sie entspannt den Bauten aus gregorianischer Zeit entlang. Das pulsierende London dürfen Sie nicht verpassen. Das pulsierende Leben, die vielfältigen kulturellen Schätze und die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten treffen Sie in dieser Metropole an. Kaufen Sie im königlichen Kaufhaus Harrods ein und lassen Sie sich vom grossen Angebot verführen. Dieser Ausflug nach einer Reise mit dem RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff rund um England ist auf jeden Fall lohnenswert.

 

Von Ihrem RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff aus präsentiert sich die Anfahrt nach Greenock über den Meeresarm Firth of Clyde wie ein norwegischer Fjord. Greenock, südlich der Mündung des Flusses Clyde gelegen, ist nur 45 Minuten von der schottischen Metropole Glasgow entfernt. Sie werden beeindruckt sein von den spektakulären Bauten, Parks, Museen und Bibliotheken. Ein Ausflug in die schottische Hauptstadt Edinburgh mit ihren weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Edinburgh Castle, der National Gallery of Scotland oder der Royal Mile bietet sich an. Ein weiterer Ausflug führt Sie zum Loch Lomond, dem grössten See Schottlands und bietet Ihnen unvergessliche Natureindrücke.

 

Dún Laoghaire / Dublin: Ihr RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff liegt vor den Toren Dublin's vor Anker. Dun Laoghaire war einst ein beliebter Badeort der Oberschicht. Die Shackleton-Ausstellung, wo Sie auf den Spuren des legendären Polarforschers wandeln und den James Joyce Tower, wo der berühmte Schriftsteller 1904 zu Gast war, dürfen Sie nicht verpassen. 

 

Ihr RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff legt heute in Belfast an. Eine moderne Stadt mit Geschichte. Traditionsbauten gehen hier eine Liaison mit moderner Architektur ein. Schlendern Sie durch Belfast und staunen Sie über die Pracht der City Hall, die aufwändig gestaltete Fassade des Crown Liquor Saloon. Der Botanische Garten lädt zu einem entspannten Aufenthalt ein. Geniessen Sie auf dem RSSC Regent Seven Seas Ausflug die Teatime an der Antrimküste. die als eine der schönsten und spektakulärsten Küstenlinien Europas gilt. Die Fahrt führt Sie an den atemberaubenden Steinformationen des Giant’s Causeway vorbei bevor Sie zurück auf Ihr Kreuzfahrtschiff RSSC Regent Seven Seas fahren.

 

Holyhead / Wales das kleine Hafenstädtchen auf Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt rund um England ist der ideale Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Landausflügen, wenn Ihr RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff angelegt hat. Alte Schlösser und traumhafte Gärten und die malerische Landschaft von Wales werden Sie begeistern. Sie haben die Möglichkeit während Ihres RSSC Regent Seven Seas Landausfluges eine Seilbahnfahrt auf den Gipfel des Great Orme zu unternehmen, die Beatles-Hauptstadt Liverpool zu besuchen, eine rasanten Fahrt in einem Schlauchschnellboot oder ein Spaziergang durch die zauberhaften Gärten Plas Newydd und Plas Cadnant zu erleben.

 

RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten Rund um England / Schottland und Irland
Invergordon - die Hafenstadt, am Meeresarm des Moray Firth gelegen, wird Sie mit ihren zahlreichen Landausflugsmöglichkeiten, welche an Bord der RSSC Regent Seven Seas angeboten werden, bestimmt an Land locken. Die bekannteste Sage des schottischen Hochlandes – das Seeungeheuer Nessie – wird Sie in Ihren Bann ziehen. Schottlands Schlösser, z.B. das Foulis Castle oder das Urquhart Castle, sind attraktive Fotomotive. Ein weiterer Anziehungspunkt sind die schottischen Hochland-Whiskys, welche zu den besten der Welt zählen. 
Ein Höhepunkt während Ihrer Kreuzfahrt mit RSSC Regent Seven Seas: Das bezaubernde Dunrobin Castle. Verpassen Sie nicht die faszinierende Falkenshow im märchenhaften Schlossgarten und einen Rundgang durch einige der 189 Zimmer und Gemächer des Schlosses.

 

Sollte Ihre Kreuzfahrt mit Regent Seven Seas RSSC durch die östliche Karibik einen Stopp auf Tortola vorsehen, lassen Sie sich den Ausflug nach Virgin Gorda nicht entgehen. The Bath im Süden der Insel beeindruckt mit gewaltigen Granitformationen und traumhaften Stränden, die teilweise nur vom Meer und zu Fuss zugänglich sind.


St. Thomas ist ein wahres Einkaufsparadies, falls Sie genug vom Stöbern und Shoppen haben erkunden Sie einfach die traumhaften weissen Sandstrände die St. Thomas zu bieten hat.
Die Strände auf St. Kitts sind vulkanischen Ursprungs, eher grob und deshalb entsprechen sie wohl nicht ganz den Vorstellungen der Karibischen Traumstrände. Es gibt die St. Kitts Zucker Fabrik zu besuchen – mit dem Zug können Sie durch die Plantagen fahren und mit etwas Glück einer Rumdegustation beiwohnen. In St. Kitts lohnt sich eine Wanderung durch die üppige tropische Vegetation.


St. Maarten gehört zu den kleinen Antillen. Philipsburg bietet viele Unterhaltungs- und Shoppingmöglichkeiten – die Insel selber lädt zum Baden an den schönen Karibischen Stränden ein.
Geniessen Sie die Karibik Kreuzfahrt mit Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrten.

 

Auf den Karibik Inseln Aruba, Bonaire und Curacao finden Sie ideale Wassersportbedingungen und weisse Strände. Die ABC Insel liegen vor der Küste Venezuelas. Machen Sie während dem Landgang Ihrer Karibik Kreuzfahrt einen Spaziergang durch das historische Willemstad auf Curacao. 


Die Schiffe von Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrten bringen Sie auch zu den Niederländischen Antillen. Sie ankern vor der Hauptstadt Oranjestad. Sehenswürdigkeiten in Oranjestad sind der Schonerhafen, das Fort Zoutmann und natürlich die vielen Taxfree Läden im Hafen. Der holländische Einfluss ist in der Altstadt unverkennbar. Ihr Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrtenschiff bringt Sie auch nach Curacao. Willemstad ist die Hauptstadt der Insel Curacao, liegt im Süden und verfügt über einen Naturhafen. Die imposante niederländische Architektur ist überall – vor allem aber an der Hafenfront markant erkennbar. Erkunden Sie die Altstadt während einem Spaziergang


Roatan kann eine weitere traumhafte karibische Insel auf Ihrer Regent Seven Seas RSSC Karibik Kreuzfahrt sein und liegt ca. 65 km nördlich von Honduras. Der einzige zentralamerikanische Staat in dem Englisch die Amstsprache ist, ist Belize – ehemals British Honduras. Die Cayes das zweitgrösste Riff der Welt bezaubert Sie mit einer atemberaubenden Unterwassvielfalt. Bestaunen Sie auch die üppige Flora und Fauna. 
Auf Ihrer Karibik Kreuzfahrt mit Regent Seven Seas RSSC erwartet Sie Barbados mit türkisfarbenem Wasser, wunderschönen Sandstränden und Palmen. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Hauptstadt Bridgetown oder lassen Sie sich die Highlights auf einer Inselrundfahrt zeigen, bevor Sie wieder an Bord Ihres Regent Seven Seas RSSC Schiffes gehen. In der Hauptstadt Bridgetown begrüsst Sie die Statue von Lord Nelson.

 

Während Ihres Landganges mit Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrten auf St. Lucia erleben Sie die bunte Welt der Karibik. Statt Massentourismus erleben Sie hier die kreolische Lebensfreude, eine wunderbare landschaftliche Vielfalt und tropische Flora. Schon bald werden Sie die beiden Pitons, zwei moosfarbene Vulkanhügel erspähen. Das Gebiet südlich der beiden inaktiven Vulkane wurde 2004 Aufgrund der zum Teil seltenen Arten, seiner geologischen Vielfalt und der wunderschönen Landschaft zum UNESCO Weltnaturerbe ernannt.

Ihr Regent Seven Seas RSSC Schiff legt auch in Guadeloupe an. Die Insel wird wegen ihrer Form auch die „Schmetterlingsinsel“ genannt. Sie lädt zu Spaziergängen und Wanderungen durch den tropischen Regenwald ein. Sollten Sie die Möglichkeit haben, besuchen Sie einen der exotischen Gewürzmärkte von Point-à-Pitre oder Basse-Terre.


Ein Highlight auf Ihrem Regent Seven Seas RSSC Ausflug auf Martinique ist eine Tour zum Vulkan Montagne Pelée im Norden der hügeligen Insel. Auf einem Bummel durch Fort de France lohnt es sich das Rathaus zu besichtigen oder probieren Sie die leckeren Früchte, die es auf dem Markt zu kaufen gibt.
Ein wahres Naturparadies erwartet Sie auf Ihrer Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrt auf den Inseln St. John und St. Thomas, die beide zu den American Virgin Islands gehören. Einmal mehr dürfen Sie hier pures Karibik Feeling erleben. 

 

Beginnen Sie Ihre Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrt in die östliche Karibik in Florida. Wie wäre es, nach einer Florida Rundreise noch ein paar unvergessliche Tage an Bord eines Regent Seven Seas RSSC Schiffes bei einer Kreuzfahrt durch die östliche Karibik zu geniessen. Entdecken Sie traumhafte Inseln, paradiesische weisse Strände und das bunte karibische Leben der Einheimischen. Ihre Kreuzfahrt lässt sich wunderbar mit einer Florida Rundreise oder einem Badeferienaufenthalt auf einer Karibikinsel kombinieren. Nach Ihrer Karibik Kreuzfahrt planen wir für Sie gerne eine Mietwagenrundreise durch Florida oder durch die Südstaaten der USA.

 

Besuchen Sie die faszinierenden Inseln der östlichen Karibik an Bord eines Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrt Schiffes. Haben Sie schon immer davon geträumt, Inseln wie Barbados, St. Lucia, Guadeloupe, Martinique oder die Virgin Islands zu besuchen? Lassen Sie sich vom karibischen Flair verzaubern. An Bord eines Regent Seven Seas RSSC Schiffes geniessen Sie alle Annehmlichkeiten eines luxuriösen Hotels und erleben gleichzeitig jeden Tag eine neue faszinierende Inselwelt.

 

Das Kreuzfahrtenerlebnis der besonderen Art: Weltreisen mit der RSSC Regent Seven Seas Splendor
Das ganz besondere Erlebnis ist sicher eine Weltreise an Bord der Regent Seven Seas Splendor. Sie werden begeistert sein alle 5 Kontinente dieser Welt an Bord Ihrer Regent Seven Seas Splendor zu bereisen. Wo immer Sie Ihre Weltreise auch starten die Routen der Regent Seven Seas Splendor Weltreisen bieten Ihnen immer wieder genügend Erholungstage an Bord. Nach tollen und erlebnisreichen Ausflügen erholen Sie sich während der Seetage an Bord Ihrer Regent Seven Seas Splendor. Während Ihrer Weltreise mit der Regent Seven Seas Splendor überqueren Sie auch den Äquator. Eindrücklich auch immer wieder der Aufenthalt in Hong Kong an Bord Ihres Regent Seven Seas Splendor Kreuzfahrt Schiffes. Erleben Sie das Land des Lächelns während Ihres Landausfluges in Bangkok. Während Ihrer Kreuzfahrt mit der Regent Seven Seas Splendor wird Ihnen in jedem Hafen eine ganze Palette interessanter Landausflüge angeboten. Erleben Sie die australischen Küstenstädte Sydney, Melbourne und Adelaide während Ihrer Weltreise mit der Regent Seven Seas Splendor. Auch der Afrikanische Kontinent darf während Ihrer Regent Seven Seas Splendor Weltreise nicht fehlen.