MSC Poesia alle Kreuzfahrten 2019 / MSC Kreuzfahrten

 

 
Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn - ich buche für Sie auch die An- und Rückreise zu Ihrer MSC Kreuzfahrt und berate Sie gerne über Programme vor oder nach der MSC Kreuzfahrt. Profitieren Sie von diesem Mehrwert.
 
Beatrice Münster Farhan

+41 61 270 90 20

 

 

Hinweis:

Oeffnen Sie diese Seiten mit den folgenden Browsern: Google Chrome, Google Edge, Mozilla Firefox, Safari oder Opera.

 

Die MSC Flotte: Die hochmoderne Flotte von MSC Kreuzfahrten ist das Resultat eines 2003 ins Leben gerufenen Investitionsprogramms von rund 6 Billionen Euro. Sie umfasst zwölf Schiffe: Die neue VISTA Klasse mit der neuen MSC Meraviglia (2017). Die vier Schiffe der Fantasia-Klasse MSC Preziosa (2013), MSC Divina (2012), MSC Splendida (2009) und MSC Fantasia (2008) sind die grössten Schiffe von MSC Kreuzfahrten. Die MSC Fantasia und die MSC Splendida bieten Platz für 4363 Gäste, auf der MSC Divina finden 4345 Gäste Platz. Komplettiert wird die Flotte von vier Schiffen der Musica-Klasse – der MSC Magnifica (2010), der MSC Poesia (2008), der MSC Orchestra (2007) und der MSC Musica (2006) – jedes von ihnen vermisst 90 000 Bruttoregistertonnen und kann bis zu 3000 Gäste beherbergen. Ausserdem gehören zur Flotte die vier Liner der Lirica-Klasse mit jeweils 60 000 Bruttoregistertonnen und Kapazitäten für 2000 Gäste – MSC Sinfonia (2005), MSC Armonia (2004), MSC Opera (2004) und MSC Lirica (2003).

Danzig ist die zweitgrösste Stadt Polens. Die alte Hansestadt liegt auch auf dem Weg Ihrer MSC Kreuzfahrt zu den Metropolen der Ostsee und ins Baltikum. Die touristische Route, der Königsweg führt Sie zu den Sehenswürdigkeiten dieser Stadt. Die Frauengasse, die Marienkirche, der Neptunbrunnen oder das Goldene Tor. Nehmen Sie sich die Zeit und schlendern Sie durch die idyllische Altstadt. Auf der MSC Kreuzfahrt zu den Baltischen Staaten und zu den Metropolen der Ostsee ankert das Schiff sicher auch in der dänischen Hauptstadt in Kopenhagen. Bummeln Sie über die Einkaufsstrasse dem Stroget und geniessen Sie die lebensfrohe Stimmung im Nyhaven – ein Spaziergang an der kleinen Meerjungfrau vorbei führt Sie zurück auf Ihr MSC Kreuzfahrtschiff.

 

Lassen Sie das Landschaftsbild der schwedischen Schären bei der Einfahrt nach Stockholm auf sich wirken. Mehr als 300 Jahre lag das Kriegsschiff Vasa auf dem Meeresgrund jetzt können Sie es im Vasa Museum bewundern. Nebst der Stadtrundfahrt bietet Ihnen das MSC Ausflugsteam verschiedene Ausfüge auch in die Umgebung Stockholms an z.B. das Schloss Drottningholm das ca. eine Stunde Fahrzeit von Stockholm entfernt liegt – oder die ABBA Legende lebt bei einem Besuch im ABBA Museum. Es gibt weitere Themenspezifische Landausflüge die Ihnen MSC Kreuzfahrten auf der Kreuzfahrt zu den Metropolen der Ostsee und ins Baltikum anbieten. Nutzen Sie die Zeit und erkunden Sie die die Städte in den Baltischen Staaten auch auf eigene Faust – in fast allen Städten bietet Ihnen MSC Kreuzfahrten einen Shuttle Dienst ins Zentrum der Stadt an.

 

Ihr MSC Kreuzfahrtenschiff nimmt Kurs auf weitere Metropolen der Ostsee z.B. zur weissen Stadt des Nordens nach Helsinki. Der Senatsplatz ist das Zentrum der finnischen Hauptstadt. Besichtigen Sie den Dom und flanieren Sie über den Marktplatz. Für den berühmten finnischen Komponisten gibt es das Sibelius Monument und die völlig in einen Granitfelsen gebaute Felsenkirche sollten Sie auf keinen Fall missen. Auch in Helsinki kann Ihnen Ihr Ausflugsteam von MSC Kreuzfahrten interessante Landausflüge anbieten. Geniessen Sie während eines Seetages die ganzen Annehmlichkeiten Ihres MSC Kreuzfahrtenschiffes und bereiten Sie sich auf weitere Metropolen der Ostsee vor.

 

Während Ihrer Costa Kreuzfahrt zu den Metropolen der Ostsee und ins Baltikum gelangen Sie sicher auch nach Tallin. Die Stadt ist in zwei Seiten „geteilt“. In der Altstadt wohnten die Händler und hier gab es die Märkte und in der Oberstadt wohnten die Adligen. Beide „Städte“ sind von einer Stadtmauer umgeben. Von Ihrem Costa Kreuzfahrtenschiff erreichen Sie das Zentrum der estnischen Hauptstadt mit einem interessanten Landausflug der Ihnen auch das Museum Felsen am Meer mit seinen Beispielen ländlicher Bauwerke Estlands zeigt. Auf einem Landausflug Ihrer Costa Kreuzfahrt zu den Metropolen der Ostsee und ins Baltikum bummeln Sie auch unter kundiger Führung durch die Altstadt und entdecken die alten Kaufmannshäuser. Oder besuchen Sie einfach das estnische Seefahrtsmuseum im Kanonenturm. Zurück auf Ihrem Costa Kreuzfahrtschiff können Sie die gewonnen Eindrücke Revue passieren lassen. Gönnen Sie sich auch die Zeit und entspannen Sie sich auf Ihrem Costa Kreuzfahrtenschiff. Die Eindrücke die Sie während der Costa Kreuzfahrt ins Baltikum und zu den Metropolen der Ostsee gewinnen werden Sie begeistern.

 

Wo hat sich Peter der Grosse ein zweites Versailles einrichten lassen ? Ihr Costa Kreuzfahrten Schiff bringt Sie auf der Costa Kreuzfahrt zu den Metropolen der Ostsee und ins Baltikum genau dahin - nach St. Petersburg – nehmen Sie sich alle zur Verfügung stehenden Zeit um diese Stadt zu erkunden und zu geniessen. Flanieren Sie in den weitläufigen Parkanlagen von Schloss Peterhof – die vergoldeten Statuen und die Wasserspiele werden Sie begeistern. Bestaunen Sie die fast unheimlichen Kulturschätze dieser einmaligen Stadt. Die Zeit wird kaum reichen um einen Bruchteil der Kulturschätze dieser Stadt während Ihrer Costa Kreuzfahrt zu den Metropolen der Ostsee zu besichtigen. Eine Stadtrundfahrt zeigt Ihnen die Peter Paul Festung, die St. Isaak Kathedrale – staunen Sie einfach über all die Fürstenpaläste, Kirchen und Museen. Ein absolutes „must“ ist ein Besuch der Eremitage – des russischen Louvre – lassen Sie sich nicht nur durch die ca. 60’000 Exponate – ca. 3 Millionen befinden sich in den Archiven beeindrucken – achten Sie immer wieder auf das wundervolle Gebäude und die prunkvollen Säle. Verarbeiten Sie all dies an Bord Ihres Costa Kreuzfahrten Schiffes. Nuten Sie den nächsten Tag z.B. für eine Bootsfahrt auf der Neva. Sammeln sie herrliche Eindrücke wenn Sie unter Brücken und an herrlichen Palästen vorbeifahren. 

 

Studieren Sie das vielfältige Ausflugsprogramm Ihrer Costa Kreuzfahrt damit Sie das für Sie lohnenswerteste Programm zusammenstellen können. Ihre Reiseleiter an Bord Ihres Costa Kreuzfahrtschiffes sind Ihnen dabei immer behilflich. Wie wäre es mit einer legendären Balletvorstellung des legendären Schwanensees im Mariinsky- oder im Eremitage Theater ? Buchen Sie den Landausflug während Ihrer Costa Kreuzfahrt in St. Peterburg nach Puschkin und staunen Sie über den traumhaften Palast den Peter der Grosse seiner Ehefrau Katharina geschenkt hat. Die ca. 300 Meter lange Aussenfassade ist sehr beeindruckend. Sie können hier die Kopie des berühmten Bernsteinzimmers mit dem Thronsaal besichtigen. Flanieren Sie durch den Schlosspark und lassen Sie den Katharinen Palast auf sich wirken. Wir sind überzeugt dass Sie in diese Weltstadt der Kultur zurückkehren werden denn Sie haben auf Ihrer Costa Kreuzfahrt zu den Metropolen der Ostsee nur einen Bruchteil von St. Petersburg gesehen.