MSC Kreuzfahrten Sonderangebote mit allen MSC Kreuzfahrt Schiffen - 2019

 

MSC Kreuzfahrten

 

 

 
Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn - ich buche für Sie auch die An- und Rückreise zu Ihrer MSC Kreuzfahrt und berate Sie gerne über Programme vor oder nach der MSC Kreuzfahrt. Profitieren Sie von diesem Mehrwert.
 
Beatrice Münster Farhan

+41 61 270 90 20

 

 

Die MSC Flotte: Die hochmoderne Flotte von MSC Kreuzfahrten ist das Resultat eines 2003 ins Leben gerufenen Investitionsprogramms von rund 6 Billionen Euro. Sie umfasst zwölf Schiffe: Die neue VISTA Klasse mit der neuen MSC Meraviglia (2017). Die vier Schiffe der Fantasia-Klasse MSC Preziosa (2013), MSC Divina (2012), MSC Splendida (2009) und MSC Fantasia (2008) sind die grössten Schiffe von MSC Kreuzfahrten. Die MSC Fantasia und die MSC Splendida bieten Platz für 4363 Gäste, auf der MSC Divina finden 4345 Gäste Platz. Komplettiert wird die Flotte von vier Schiffen der Musica-Klasse – der MSC Magnifica (2010), der MSC Poesia (2008), der MSC Orchestra (2007) und der MSC Musica (2006) – jedes von ihnen vermisst 90 000 Bruttoregistertonnen und kann bis zu 3000 Gäste beherbergen. Ausserdem gehören zur Flotte die vier Liner der Lirica-Klasse mit jeweils 60 000 Bruttoregistertonnen und Kapazitäten für 2000 Gäste – MSC Sinfonia (2005), MSC Armonia (2004), MSC Opera (2004) und MSC Lirica (2003).

Das Ausflugsprogramm Ihrer MSC Kreuzfahrt ist sehr umfassend und interessant. Wenn Ihr MSC Kreuzfahrten Schiff auf der Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer in Livorno ankert sind die schönsten Städte der Toskana nicht weit. Besuchen Sie den schiefen Turm von Pisa und die immer wieder faszinierende Stadt Florenz. Entspannen Sie sich nach dem Landausflug im SPA Ihres MSC Kreuzfahrten Schiffes. In Korsika landet Ihr MSC Schiff auch in Ajaccio. Entdecken Sie diese tolle Insel und erfreuen Sie sich an den Gegensätzen der Meeres- und Bergregionen. In Neapel lockt Sie sicher ein Ganztagesausflug nach Pompeij. Eine faszinierende Geschichte aus dem Jahr 79 nach Christus erwartet Sie in Pompeij. Sie werden von Ihrer MSC Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer begeistert sein.

 

MSC Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer
Viele interessante Städte und Inseln liegen auf Ihrer Route mit MSC Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer. Durch die Strasse von Messina ist Sizilien vom italienschen Festland getrennt. Ihr MSC Kreuzfahrtenschiff ankert in Palermo oder in Catantia. Palermo ist die Hauptstadt Sizilien. Lohnenswerte Landausflüge während Ihrer MSC Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer ist sicher der Dom von Monreale oder zum höchsten noch aktiven Vulkan zum Aetna. Zurück von Ihrem Landausflug geniessen Sie den Sonnenuntergang an Bord Ihres MSC Kreuzfahrtschiffes. Die nächste Station Ihrer MSC Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer kann der Hafen Civitavecchia sein. Civitavecchia liegt nur ca. eine Stunde Fahrzeit von der ewigen Stadt entfernt. Sie werden von Rom fasziniert sein, das Kapitol, Piazza Navone, der Trevi Brunnen, die Sixtinische Kapelle, der Petersdom, das Kolosseum und die vielen weiteren Kunstwerke werden Sie begeistern. 

 

MSC Kreuzfahrten hat in allen Häfen ein umfangreiches Landausflugsprogramm für Sie vorbereitet. Besuchen Sie unter kundiger Führung historische Stätte, geschichtsträchtige Städte. Auch sportliche Aktivitäten beinhaltet das MSC Kreuzfahrten Ausflugsprogramm. Studieren Sie das Ausflugsprogramm vor Ihrer MSC Kreuzfahrt und buchen Sie diese vor Abfahrt.

 

MSC Mittelmeer Kreuzfahrten
Eine Spezialität von MSC Kreuzfahrten sind die Kreuzfahrten und Seereisen im Mittelmeer. Ab Genua starten die die Schiffe ins westliche Mittelmeer und ins östliche Mittelmeer starten die MSC Schiffe in der Regel ab Venedig. MSC Kreuzfahrten bringt Ihnen die wunderbaren Orte am Mittelmeer näher. Jedes Jahr gibt es neue interessante Routen. Falls Sie den einen oder anderen Hafen bereits auf einer früherer MSC Kreuzfahrt besuchen haben – keine Bange MSC Kreuzfahrten bietet Ihnen in jedem Hafen auch immer wieder neue Landausflüge an. Eine andere Möglichkeit ist einfach Ihr MSC Schiff zu geniessen während die meisten anderen Leute auf einem Landausflug sind. Ihr MSC Kreuzfahrtschiff bringt Sie im westlichen Mittelmeer unter anderem nach Marseille, Barcelona, Neapel, Rom und Tunis. Auch eine Stadt auf Sizilien sei es Palermo oder Catania fehlt meist auf Ihrer MSC Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer nicht. Schwerpunkt der MSC Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer sind sicher die griechischen Inseln.

 

Mit MSC Kreuzfahrt Schiffen zu den schönsten Inseln in der Karibik. Geniessen Sie das westliche Mittelmeer mit Schiffen der MSC Kreuzfahrten. Auch in der westlichen Karibik sind die MSC Kreuzfahrten sehr beliebt. MSC Kreuzfahrten in Südamerika entlang der brasilianischen Küste. Südamerika Kreuzfahrten mit MSC Schiffen. Erleben Sie die Metropolen der Ostsee an Bord eines MSC Kreuzfahrten Schiffes. Geniessen Sie die Nordsee und Skandinavien Kreuzfahrten an Bord eines MSC Kreuzfahrten Schiffes. Die Griechischen Inseln im östlichen Mittelmeer sind mit MSC Kreuzfahrten Schiffen besonders attraktiv.

Kreuzfahrten mit MSC Schiffen sind Traumferien. Sie besuchen fremde Länder, erkunden interessante Kulturen und berühmte Sehenswürdigkeiten. Für welche der vielen MSC Kreuzfahrten Sie sich auch entscheiden, der deutschsprachige Service auf allen MSC Kreuzfahrten Schiffen ist immer für Sie da und sorgt für Ihr perfektes Wohlergehen.


Mit MSC Kreuzfahrten ins westliche Mittelmeer. Das Erlebnis der besonderen Art ist sicher eine Transtlantik Kreuzfahrt an Bord eines MSC Kreuzfahrten Schiffes. 1001 Nacht Kreuzfahrten ab/bis Dubai mit MSC Kreuzfahrten. Die Küste Brasiliens bereisen Sie sehr eindrücklich an Bord eines MSC Kreuzfahrtschiff.

 

Ein Höhepunkt einer jeden MSC Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer ist sicher der Stadtaufenthalt in Barcelona. Erkunden Sie die Stadt unter kundiger Führung oder ganz einfach zu Fuss. Schlendern Sie von der Ramblas duch das Gotische Viertel weiter zum Olympischen Hafen. Die berühmten Museen von Picasso und Miro sind immer wieder einen Besuch wert. Staunen Sie vor der Sagrada Familia über dieses Gaudi Meisterwerk – es gibt deren viele in Barcelona, der Park Güell, La Pedera und Casa Batallo. Ein Besuch wert ist ganz sicher auch das Benediktinerkloster Montserrat. Die älteste Stadt Frankreichs ist Marseille und liegt auf der Route Ihrer MSC Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer. Von der Basilika Notre Dame de la Garde haben Sie einen wunderschönen Rundblick über die Stadt. Ein Ausflug in die Umgebung von Marseille kann Sie zur Universitätsstadt Aix en Provence dem politischen und kulturellen Zentrum der Provence führen. Eine Küstenfahrt bis nach Hyeres ist sehr reizvoll. Falls Ihnen ein Ausflug ins Gorge Verdon angeboten wird bestaunen Sie den Grand Canyon Frankreichs.

 

Aeusserst reizvoll ist ein Aufenthalt während Ihrer MSC Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer auf der Insel Malta. Verpassen Sie auf keinen Fall die Einfahrt in den grossen Naturhafen von La Valetta. Von geschichtlichem Reichtum zeugen die vielen faszinierenden Gebäude. Die MSC Kreuzfahrt durchs westliche Mittelmeer kann Sie auch in die charmante Stadt Lissabon führen. Die Stadt ist auf sieben Hügeln erbaut – fahren Sie mit den Trams durch die engen Gassen – ein Erlebnis. Bestaunen Sie die Verbindung von Modernem und Altem – Lissabon ist auch der Ausgangspunkt für Ausflüge nach Fatima, Cascais und das „portugisische Versailles“ Queluz. Estoril ist heute ein mondäner Badeort. Entspannen Sie sich nach den interessanten Landausflügen während Ihrer MSC Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer an Bord in einer der vielen Bars oder ganz einfach auf dem Pooldeck. Ihre MSC Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer führt Sie weiter zur „Blumeninsel“ nach Madeira. Die portugiesische Insel im Atlantik zwischen Portugal und Marokko. Besuchen Sie den botanischen Garten in Funchal. Auf der Panoramafahrt haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Bucht von Funchal. Viele interessante und spannende Landausflüge werden Ihnen in jedem Hafen von MSC Kreuzfahrten angeboten. Ihre MSC Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer wird Ihnen viele unvergessliche Momente schenken.

 

MSC Mittelmeer Kreuzfahrten
Eine Spezialität von MSC Kreuzfahrten sind die Kreuzfahrten und Seereisen im Mittelmeer. Ab Genua starten die die Schiffe ins westliche Mittelmeer und ins östliche Mittelmeer starten die MSC Schiffe in der Regel ab Venedig. MSC Kreuzfahrten bringt Ihnen die wunderbaren Orte am Mittelmeer näher. Jedes Jahr gibt es neue interessante Routen. Falls Sie den einen oder anderen Hafen bereits auf einer früherer MSC Kreuzfahrt besucht haben – keine Bange MSC Kreuzfahrten bietet Ihnen in jedem Hafen auch immer wieder neue Landausflüge an. Eine andere Möglichkeit ist einfach Ihr MSC Schiff zu geniessen während die meisten anderen Leute auf einem Landausflug sind. Ihr MSC Kreuzfahrtschiff bringt Sie im westlichen Mittelmeer unter anderem nach Marseille, Barcelona, Neapel, Rom und Tunis. Auch eine Stadt auf Sizilien sei es Palermo oder Catania fehlt meist auf Ihrer MSC Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer nicht. Schwerpunkt der MSC Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer sind sicher die griechischen Inseln. Auch die fantastische kroatische Küste wird von Ihrem MSC Kreuzfahrtschiff befahren. Das MSC Schiff ankert in Split, Dubrovnik oder in Kotor. Studieren Sie das Landausflugsprogramm Ihrer MSC Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer vor der Reise.

 

Ihre MSC Kreuzfahrt im Norden Europas führt sie auch zu den Shettland Inseln eine Inselgruppe im Nordatlanik – wo der Atlantik zur Nordsee wird, gehören zu Schottland und liegen zwischen Schottland, Norwegen und den Färöern Inseln. Die Hauptstadt nennt sich ganz einfach Mainland und die grösste Stadt der Inseln ist Lerwick. Zu der Inselgruppe gehören ca. 100 Inseln davon sind nur 15 bewohnt – auf den anderen Inseln leben Robben und Seevögel. Weiter geht die MSC Kreuzfahrt durch Nordeurpa zur nördlichsten Hauptstadt der Welt – nach Reykjavik auf Island. Die Insel aus Feuer und Eis wie Island auch genannt wird, wird Sie in jeder Beziehung faszinieren. Unvergessliche Naturschauspiele werden Sie während den Landausflüge, sei es von Reykjavik, Akureyri oder Isarfjörour erleben. Imposante Wasserfälle und/oder Walbeobachtungen vor der Küste Islands. Was meinen Sie zu einem Ausritt auf einem Islandpferd ? Ein Rundflug dauert ca. 90 Minuten und Sie sehen diese einzigartige Landschaft aus der Vogelperspektive. Verschneite Gletscher, imposante Bergketten, Vulkane, Krater, erleben Sie aus der Luft wie ein Geysir ausbricht. Sie werden jeden Tag mit unvergesslichen Eindrücken auf Ihr MSC Kreuzfahrtschiff zurückkehren. Falls Ihnen Wellness zusagt müssen Sie unbedingt in der Blauen Lagune ein Bad nehmen, 38 Grad warmes mineralreiches Wasser erwartet Sie. Den beeindruckenden Godafoss Wasserfall erreichen Sie auf Ihren Landausflug Ihrer MSC Nordeuropa Kreuzfahrt ab Akureyri. Sie fahren dann weiter durch fantastische Lavalandschaften zum Myvatn See. Entspannen Sie sich bei einem Bad im ca. 40 Grad warmen Wasser.

 

MSC Nordeuropa Kreuzfahrten
Erkunden Sie den Norden auf einer MSC Kreuzfahrt. Befahren Sie mit Ihrem MSC Schiff die Norwegischen Fjorde oder besuchen Sie auf Ihrer MSC Kreuzfahrt die Baltischen Staaten. Auch Island und die Färöer Inseln fehlt im Fahrplan von MSC Kreuzfahrten nicht. Die MSC Kreuzfahrten Schiffe starten die Nordeuropa Kreuzfahrten ab Hamburg, Kiel oder Warnemünde. Auch Kopenhagen oder Ijmuiden sind Starthäfen für Ihre Nordeuropa Kreuzfahrt. Ab Ijmuiden fahren die MSC Kreuzfahrten Schiffe entlang der Westküsten Frankreichs und Spaniens bis nach Lissabon in Portugal. Auf der Kreuzfahrt durch die Baltischen Staaten besuchen Sie interessante Städte wie Riga, Danzig, Helsinki, Stockholm und vor allem St. Petersburg. In all diesen Städten bietet Ihnen MSC Kreuzfahrten immer wieder interessante und abwechslungsreiche Landausflüge an. Zurück von diesen Landgängen geniessen Sie Ihr MSC Kreuzfahrten Schiff sei es am Pool oder im Spa.

 

MSC Kreuzfahrten führen Sie in den Norden Europas. In die historische Stadt Göteborg das die zweitgrösste Stadt Schwedens ist und an der Westküste liegt. Auf den 3 tägigen Kurzreisen ab/bis Kiel ankert Ihr Schiff noch in Kopenhagen der Hautpstadt Dänemarks. Bummeln Sie über die Einkaufsstrasse dem Stroget und geniessen Sie die lebensfrohe Stimmung im Nyhaven – ein Spaziergang an der kleinen Meerjungfrau vorbei führt Sie zurück auf Ihr MSC Kreuzfahrtenschiff. 

 

Nördlich des Polarkreises liegt die Inselgruppe Spitzbergen. Es ist das nördlichste permanente Gebiet der Welt. Dank dem milden Golfstrom sind die Inseln das ganze Jahr über bewohnbar.

 

Die Inseln sind stark zerklüftet und reich an Fjorden. Gegen 60% der Fläche Spitzbergens besteht aus Gletschern. Hier erleben Sie die Mitternachtssonne von Mitte April bis Mitte August, dafür verschwindet die Sonne ab Ende Oktober bis Mitte Februar komplett. Longyearbyen ist der grösste Ort der Inselgruppe. Entdecken Sie die Insel während einer Wanderung durch die karge aber interessante Landschaft oder machen Sie eine Panorama Fahrt über die Insel. Auch auf Spitzbergen bietet Ihnen MSC Kreuzfahrten ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Landausflugsprogramm. Nach Rückkehr auf Ihr MSC Kreuzfahrtschiff geniessen Sie all die Annehmlichkeiten oder entspannen Sie sich einfach im Spa.

 

Tromsö ist ganz sicher eine weitere Station auf Ihrer MSC Kreuzfahrt im Norden Europas. Es ist die grösste Stadt im Norden von Norwegen und ist von ganz vielen Fjorden umgeben. Berge und Wälder prägen zusätzlich das Bild. Die Stadt befindet sich jenseits des Polarkreises und ist dank dem warmen Golfstrom eisfrei. Im Polarmuseum können Sie ein Eindruck über berühmte Polarexpeditionen gewinnen. Die Stadt war ein beliebter Startpunkt für Expeditionen ins Eismeer. Die Eismeerkathedrale ist die nördlichste Kathedrale der Welt. Eine Seilbahn bringt Sie auf den Hausberg von Tromsoe den Storsteinen. Sie haben einen wunderbaren Blick über die Stadt, den Hafen, die Berglandschaft und sicher auch auf Ihr MSC Kreuzfahrtenschiff. Auf dem weiteren Weg Ihres MSC Kreuzfahrtenschiffes an der Küste Norwegens erreichen Sie auch das Naturparadies der Lofoten. Hier sind viele Tierarten beheimatet, Wale, Seehunde, Seevögel, Rentiere und Elche. Endecken Sie mit MSC Kreuzfahrten ein Juwel des Nordens. Lassen Sie sich von diesem Paradies im Norden Europas begeistern. Es gibt auf den Lofoten Berge die teilweise über 1’200 Meter hoch sind diese spiegeln sich im kristallklaren Wasser in den Fjorden. Als Ausgangs- oder Endpunkt Ihrer MSC Kreuzfahrt entlang der norwegischen Küste liegt die Stadt mit den traditionellen Speicherhäuser in rot und gelben Farbtönen entlang der Wasserfront – Bergen. Die Marienkirche steht ganz sicher auf dem Landausflugsprogramm Ihrer MSC Kreuzfahrt. Bummeln Sie durch die attraktive Innenstadt mit ihren Boutiquen und Galerien. Sie werden abends immer wieder mit unvergesslichen Eindrücken auf Ihr MSC Kreuzfahrten zurückkehren. Sie haben sie mit Ihrer MSC Kreuzfahrt in den hohen Norden Europas ganz sicher einen Traum erfüllt.

 

Die „Perle der Adria“ wie Dubrovnik auch genannt wird sollte auf der Route Ihrer MSC Kreuzfahrt durchs östliche Mittelmeer auf keine Fall fehlen. Dubrovnik liegt an der Adria ganz am südlichen Ende von Kroatien. Machen Sie unbedingt einen Spaziergang entlang der äusseren Stadtmauer und bummeln Sie durch die Altstadt.