Costa Fascinosa alle Kreuzfahrten / Costa Kreuzfahrten bis 2021

 


 
Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn - ich buche für Sie auch die An- und Rückreise zu Ihrer Costa Kreuzfahrt und berate Sie gerne über Programme vor oder nach der Costa Kreuzfahrt. Profitieren Sie von diesem Mehrwert.

Beatrice Münster Farhan
+41 61 270 90 20

Hinweis:

Oeffnen Sie diese Seiten mit den folgenden Browsern: Google Chrome, Google Edge, Mozilla Firefox, Safari oder Opera.

 

Costa Mittelmeer Kreuzfahrten
Eine Spezialität von Costa Kreuzfahrten sind die Kreuzfahrten und Seereisen im Mittelmeer. Ab Genua starten die die Schiffe ins westliche Mittelmeer und ins östliche Mittelmeer starten die Costa Schiffe in der Regel ab Venedig. Costa Kreuzfahrten bringt Ihnen die wunderbaren Orte am Mittelmeer näher. Jedes Jahr gibt es neue interessante Routen. Falls Sie den einen oder anderen Hafen bereits auf einer früherer Costa Kreuzfahrt besuchen haben – keine Bange Costa Kreuzfahrten bietet Ihnen in jedem Hafen auch immer wieder neue Landausflüge an. Eine andere Möglichkeit ist einfach Ihr Costa Schiff zu geniessen während die meisten anderen Leute auf einem Landausflug sind. Ihr Costa Kreuzfahrtenschiff bringt Sie im westlichen Mittelmeer unter anderem nach Marseille, Barcelona, Neapel, Rom und Tunis. Auch eine Stadt auf Sizilien sei es Palermo oder Catania fehlt meist auf Ihrer Costa Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer nicht. Schwerpunkt der Costa Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer sind sicher die griechischen Inseln.

 

Costa Kreuzfahrten in der Karibik

hrend Ihrer Costa Karibik Kreuzfahrt. Die Strände von den Bahamas, Barbados und Jamaika laden Sie dazu ein diese während dem Landgang auf Ihre Costa Kreuzfahrt zu erkunden. Hier erleben die Urlaubsparadiese. Kombinieren Sie Ihre Costa Karibik Kreuzfahrt ab Santo Domingo mit einer Woche Badeferien in der Dominikanischen Republik. Während Ihrer Costa Karibik Kreuzfahrt ankert Ihr Schiff auch auf Martinique und Guadeloupe. Kehren Sie von Ihrem spannenden Landgang zurück und geniessen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Costa Kreuzfahrten Schiffes.

 

Erkunden Sie den Norden auf einer Costa Kreuzfahrt. Befahren Sie mit Ihrem Costa Schiff die Norwegischen Fjorde oder besuchen Sie auf Ihrer Costa Kreuzfahrt die Baltischen Staaten. Auch Island und die Färöer Inseln fehlt im Fahrplan von Costa Kreuzfahrten nicht. Die Costa Kreuzfahrten Schiffe starten die Nordeuropa Kreuzfahrten ab Hamburg, Kiel oder Warnemünde. Auch Kopenhagen oder Ijmuiden sind Starthäfen für Ihre Nordeuropa Kreuzfahrt. Ab Ijmuiden fahren die Costa Kreuzfahrten Schiffe entlang der Westküsten Frankreichs und Spaniens bis nach Lissabon in Portugal. Auf der Kreuzfahrt durch die Baltischen Staaten besuchen Sie interessante Städte wie Riga, Danzig, Helsinki, Stockholm und vor allem St. Petersburg. In all diesen Städten bietet Ihnen Costa Kreuzfahrten immer wieder interessante und abwechslungsreiche Landausflüge an. Zurück von diesen Landgängen geniessen Sie Ihr Costa Kreuzfahrten Schiff sei es am Pool oder im Spa.

 

Costa Kreuzfahrten hat in allen Häfen ein umfangreiches Landausflugsprogramm für Sie vorbereitet. Besuchen Sie unter kundiger Führung historische Stätte, geschichtsträchtige Städte. Auch sportliche Aktivitäten beinhaltet das Costa Kreuzfahrten Ausflugsprogramm. Studieren Sie das Ausflugsprogramm vor Ihrer Costa Kreuzfahrt und buchen Sie diese vor Abfahrt.

 

Technische Daten Costa Fascinosa / Costa Kreuzfahrten

Baujahr: 2011
Passagiere: 3.800 (inklusive Oberbetten)
Besatzung: 1.110
Kabinen: 1.508 
Bruttoregistertonnen: 114.500 t
Länge: 290 m
Breite: 35,5 m
Decks: 17 (davon 13 Gästedecks)
Maximale Geschwindigkeit: 23 Knoten
Kreuzfahrt Geschwindigkeit: 19,6 Knoten

 

Ozeane überqueren mit Schiffen der Costa Kreuzfahrten – Transreisen
Immer spannende und interessante Routen mit Ihren Costa Kreuzfahrtschiffen. Und immer wieder können Sie nach interessanten Landausflügen das Bordleben Ihres Costa Kreuzfahrtschiffes während eines Seetages geniessen und erleben. Costa Kreuzfahrten offerieren Ihnen eine breite Palette von Landausflügen in jedem Hafen. Immer wieder ganz spezielle Reise und Erlebnisse sind die Transatlantik Kreuzfahrten mit Ihrem Costa Kreuzfahrt Schiff. Im Herbst fahren die Costa Schiffe jeweils von Europa in die Karibik und im Frühjahr wieder zurück nach Europa.

Erleben Sie eine Costa Kreuzfahrt nach Südamerika. Auf den Landausflügen besuchen sie die sehenswerten Höhepunkte und erhalten einen Einblick in die faszinierenden Traditionen und besichtigen die historischen Denkmäler. Danach geniessen Sie die Annehmlichkeiten an Bord des Costa Schiffes und lassen den ereignisreichen Tag in gemütlicher Atmosphäre ausklingen.

 

Kommen Sie in Santos an Bord Ihres Costa Kreuzfahrt Schiffes. Hier in einer der bedeutendsten Hafenstädte Brasiliens starten Sie Ihre Costa Kreuzfahrt. Ein Abenteuer voller faszinierender Eindrücke. Geniessen Sie den atemberaubenden Blick vom Corcovado über das pulsierende Rio de Janeiro. Entdecken Sie das Strandparadies Armacao dos Búzios mit seinen weissen Stränden und dem kristallklaren Meer bevor Sie auf Ilhabela die Schönheit der Tropen mit dichten Urwäldern und rauschenden Wasserfällen hautnah erleben. Ihre Costa Südamerika-Traumroute erwartet Sie.

 

Der brasilianischen Ostküste entlang wechseln sich langgezogene Strände mit Grossstädten ab. Ein besonderer Ort ist die Halbinsel Búzios, bekannt für seine traumhaften Strände. Auf dem Landausflug von Costa Kreuzfahrten erkunden Sie unter anderem das bekannte Praia do Forno, dessen Bucht von attraktiven Formationen und Wäldern eingerahmt ist. Der feine weisse Sandstrand und das türkisfarbene Meer laden zum Baden ein.

 

Ihre Costa Kreuzfahrt führt Sie zur Ilhabela. Diese Insel ist berühmt für Ihre Naturschönheiten und wunderschönen Wasserfälle. Buchen Sie einen Costa-Landausflug und lassen Sie sich in das Paradies von Ilhabela entführen.

 

Heute ankert das Costa-Schiff in Montevideo, einem der wichtigsten Häfen Südamerikas. Das Stadtbild wurde von den europäischen Einwanderern aus Spanien, Portugal, Frankreich und Grossbritannien geprägt, was sich in einer architektonischen Vielfalt widerspiegelt. Besuchen Sie die malerische Altstadt oder den Fischmarkt. Die historischen Sehenswürdigkeiten lassen sich entspannt bei einem Costa-Landausflug besichtigen.

 

Wer denkt nicht bei Argentinien an Buenos Aires oder den Tango? Argentinische Lebensfreude, riesige Wolkenkratzer, multikulturelle Stadtteile oder ein feines argentinisches Steak – dies alles und viel mehr bietet Ihr Besuch während der Costa-Südamerika-Kreuzfahrt.

 

Montevideo, Hauptstadt Uruguays, wird auch als die amerikanische Schweiz bezeichnet. Sie gilt als eine der schönsten Städte Südamerikas, die auch Sie sich bei Ihrem Aufenthalt im Hafen von Montevideo nicht entgehen lassen sollten.

 

Auf der Stadtrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Montevideo, z.B. die Plaza Independencia, die Kathedrale und das Museum der Schönen Künste. Die farbenprächtigen Märkte am Hafen sind immer einen Besuch wert und verleiten zum Einkaufen und Handeln. Unterhaltsame Strassenkünstler sind ein zusätzlicher Anreiz, an den Ständen zu flanieren – oder darf es eine lokale Spezialität von einem der vielen Essstände sein? Zurück an Bord Ihres Costa Kreuzfahrtschiffs lassen Sie die Erlebnisse bei einem gemütlichen Drink nachklingen.