Phoenix Kreuzfahrten / Phoenix Flussfahrten bis 2020 aktuelle Angebote

 

Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn - wir buchen für Sie auch die An- und Rückreise zu Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt und beraten Sie gerne über Programme vor oder nach der Phoenix Reisen Kreuzfahrt. Profitieren Sie von diesem Mehrwert.

Tel. 061 270 90 20.

Phoenix Reisen interessante Routen auf allen Weltmeeren

Phoenix Reisen Kreuzfahrten mit Albatros
Phoenix Reisen Kreuzfahrten mit Albatros
Phoenix Reisen Kreuzfahrten mit Amadea
Phoenix Reisen Kreuzfahrten mit Amadea
Phoenix Reisen Kreuzfahrten mit Artania
Phoenix Reisen Kreuzfahrten mit Artania
Phoenix Reisen Flussfahrten
Phoenix Reisen Flussfahrten

Während Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer werden Ihnen viele interessante Landausflüge in vielen an das östliche Mittelmeer angrenzenden Länder angeboten. Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiff kann auf der Kreuzfahrt durchs östlichen Mittelmeer auch den Hafen von Athen anlaufen. Lassen Sie sich bei einer Führung auf der Akropolis in die Griechische Geschichte entführen. Bei einem Landausflug zum Cap Sounion besichtigen Sie auch den gewaltigen Poseidontempel auf dem höchsten Punkt des Kaps. Zurück von interessanten Landausflügen geniessen Sie immer wieder das unterhaltsame Bordleben auf Ihrem Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiff. Die Insel Korfu kann ein weiterer Stop auf Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer sein. Besuchen Sie das interessante archäologische Museum in der Stadt.

 

Auf der grössten griechischen Insel Kreta, einer weiteren Station auf Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt durchs östliche Mittelmeer, erwartet Sie die archäologische Stätte von Knossos. Agios Nikolaos ist ein beliebtes Ausflugsziel – versäumen Sie auch nicht einen Besuch der Lassithi Hochebene mit ihren typischen Windmühlen. Geniessen Sie einfach einen Tag an einem der schönen Sandstrände auf Kreta. Zurück an Bord Ihres Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiffes geniessen Sie den Sonnenuntergang an der Poolbar.

 

Eine weitere Station auf Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer ist die Kykladeninsel Mykonos. Geniessen Sie einen Tag am Strand am Paradise Beach zum baden im tiefblauen Meer. Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrtenschiff wird auch die Insel Santorini anlaufen. Hier sollten Sie unbedingt die auf den Klippen liegende Stadt Oia besuchen. Geniessen Sie einen Kaffee oder einen Apéro mit einem atemberaubenden Blick in die Bucht von Santorini in der Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrten Schiff vor Anker liegt. Sie haben auch einen wunderbaren Blick auf die Nachbarinsel Folegandros. Achten Sie darauf frühzeitig mit der Seilbahn in den Hafen und mit dem Tender zu Ihrem Phoenix Reisen Kreuzfahrtenschiff zurückzugehen und vermeiden Sie den Abstieg zu Fuss.

 

Informieren Sie sich vor der Phoenix Reisen Kreuzfahrt durchs östliche Mittelmeer über die möglichen Landausflüge und buchen Sie diese wenn immer möglich vor Abfahrt - wir sind Ihnen gerne dabei behilflich.

Auf Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt durchs östliche Mittelmeer erreichen Sie auch den Hafen von Katakolon. Ganz in der Nähe des Hafens liegt die antike Stadt Olympia mit dem archäologischen Museum und der Ausgrabungsstätte. In Olympia stehen Sie in der Stadt in der 776 vor Christus die ersten Olympischen Spiele ausgetragen wurden und hier wird auch heute noch die Flamme für die Olympischen Spiele entfacht. Wunderschöne Sandstrände gibt es am Kourout Strand. Lassen Sie sich nach Rückkehr von den interessanten Landausflügen an Bord Ihres Phoenix Reisen Kreuzfahrten Schiffes im Spa verwöhnen.

 

Die Erfüllung Ihrer Kreuzfahrt Wünsche ist unser Anliegen – wir machen Ihre Reise Träume wahr!

 

Phoenix Reisen Kreuzfahrten sind ein ganz besonderes Erlebnis. Mit Phoenix Reisen lernen Sie neue Länder, Menschen und Kulturen näher kennen. Wir geben unser Bestes, damit Sie einen wunderschönen Urlaub genießen. Sie finden bei Phoenix Reisen eine Kreuzfahrt ganz nach Ihrem Geschmack: Nordsee oder Ostsee, Grönland oder Spitzbergen, Mittelmeer oder Kapverden, Afrika oder Asien oder Sie machen gleich eine Weltreise – die Auswahl ist groß. 7 Tage oder ein halbes Jahr – mit Phoenix Reisen werden alle Kreuzfahrt Träume wahr.

 

Amadea, Artania, Albatros und Deutschland – die Phoenix Schiffe für jedermann

Diese vier Hochsee Schiffe zeigen sich in unterschiedlichem Ambiente – aber eines haben sie gemeinsam: sie bieten familiäres Ambiente zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. An Bord unserer Schiffe verwöhnen wir Ihren Gaumen mit feinsten Köstlichkeiten und Ihre Sinne mit traumhaften Shows und ausgesuchten Künstlern. An Land zeigen wir Ihnen auf gut organisierten Ausflügen Land und Leute. Eine Hochsee Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen ist immer ein fantastisches Erlebnis.

 

Kombinieren Sie Ihre Asien Rundreise mit einer Phoenix Reisen Kreuzfahrt in Asien. Ob Rundreise oder Badeferien, eine Phoenix Reisen Kreuzfahrt rundet Ihre Asien Reise ab. Von Bangkok fahren die Asien Phoenix Reisen Kreuzfahrtenschiffe via Kambodscha nach Vietnam. Ein absoluter Höhepunkt Ihrer Asien Reise ist eine Nacht in der Halong Bucht an Bord Ihres Phoenix Reisen Kreuzfahrten Schiffes. Die Reise führt Sie entlang der Vietnamesischen Küste nach Nha Trang und Ho Chi Minh City. Die Japan Routen diverser Asien Phoenix Reisen Kreuzfahrten Schiffe führen von Tokyo nach Osaka und Nagasaki bis nach Shanghai. Erleben Sie den asiatischen Kontinent an Bord eines Phoenix Reisen Kreuzfahrten Schiffes. Mit den meisten Asien Phoenix Reisen Kreuzfahrten Schiffen erreichen Sie auch kleine Häfen oder fahren direkt ins Stadtzentrum.

 

Erleben Sie die Metropole Hong Kong und starten Sie von dort Ihre Asien Phoenix Reisen Kreuzfahrt nach Vietnam mit den Stationen Ho Chih Minh City, Nha Trang, Da Nang und Hanoi. Auf dieser Route fehlt die unvergessliche Nacht in der Halong Buch an Bord Ihres Asien Phoenix Reisen Kreuzfahrten Schiffes nicht. Die Asien Route führt Sie auch von Indien nach Mauritius mit interessanten Aufenthalten unterwegs. Traumreisen an Bord der Asien Phoenix Reisen Kreuzfahrten Schiffe sind sicher auch die Reisen ab Bali nach Lombok, Semarang, Jakarta und nach Singapore. Hier erleben Sie an Bord der Asien Phoenix Reisen Kreuzfahrten Schiffe die Inseln Indonesiens hautnah. Von Singapore gibt es traumhafte Routen via Bali nach Australien nach Darwin, Cairns und Sydney. Starten Sie Ihre grosse Australien Rundreise nach einer Asien Phoenix Reisen Kreuzfahrt von Singapore nach Australien. Eine weitere Asien Route führt Sie von Singapore via Malaysia und Thailand nach Sri Lanka. Erleben Sie weitere Asien Routen von den Malediven bis nach Mauritius. Eine absolute Asien Traumreise sind Phoenix Reisen Kreuzfahrten in Asien.

 

Wenn Ihr Asien Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiff in Georgetown ankert sind Sie auf der Insel Penang in Malaysia angekommen. Am besten erkunden Sie die Stadt mit einem Fahrradtaxi. Ihr Asien Phoenix Reisen Kreuzfahrtenschiff erreicht Kuala Lumpur – bestaunen Sie die Twin Towers in der Hauptstadt Malaysias während Ihrem Landgang bei Ihrer Asien Phoenix Reisen Kreuzfahrt. Zurück auf dem Phoenix Reisen Kreuzfahrtenschiff geniessen Sie einfach die Annehmlichkeiten und lassen Sie sich im Spa verwöhnen. Ein weiteres Highlight Ihrer Asien Phoenix Reisen Kreuzfahrt ist Singapore – besuchen Sie den Botanischen Garten und den gigantischen Seehafen. Lassen Sie sich bei der Teezeremonie im Hotel Raffles während Ihrem Stadtbummel in Singapore verwöhnen.

 

Informieren Sie sich vor der Phoenix Reisen Asien Kreuzfahrt über die möglichen Landausflüge und buchen Sie dieses wenn immer möglich vor Abfahrt - wir sind Ihnen gerne dabei behilflich.

 

Wo hat sich Peter der Grosse ein zweites Versailles einrichten lassen ? Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrten Schiff bringt Sie auf der Kreuzfahrt zu den Metropolen der Ostsee und ins Baltikum genau dahin - nach St. Petersburg – nehmen Sie sich alle zur Verfügung stehenden Zeit um diese Stadt zu erkunden und zu geniessen. Flanieren Sie in den weitläufigen Parkanlagen von Schloss Peterhof – die vergoldeten Statuen und die Wasserspiele werden Sie begeistern. Bestaunen Sie die fast unheimlichen Kulturschätze dieser einmaligen Stadt. Die Zeit wird kaum reichen um einen Bruchteil der Kulturschätze dieser Stadt während Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt zu den Metropolen der Ostsee zu besichtigen. Eine Stadtrundfahrt zeigt Ihnen die Peter Paul Festung, die St. Isaak Kathedrale – staunen Sie einfach über all die Fürstenpaläste, Kirchen und Museen. Ein absolutes „must“ ist ein Besuch der Eremitage – des russischen Louvre – lassen Sie sich nicht nur durch die ca. 60’000 Exponate – ca. 3 Millionen befinden sich in den Archiven beeindrucken – achten Sie immer wieder auf das wundervolle Gebäude und die prunkvollen Säle. Verarbeiten Sie all dies an Bord Ihres Phoenix Reisen Kreuzfahrten Schiffes. Nuten Sie den nächsten Tag z.B. für eine Bootsfahrt auf der Neva. Sammeln sie herrliche Eindrücke wenn Sie unter Brücken und an herrlichen Palästen vorbeifahren. 

 

Studieren Sie das vielfältige Ausflugsprogramm Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt damit Sie das für Sie lohnenswerteste Programm zusammenstellen können. Ihre Reiseleiter an Bord Ihres Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiffes sind Ihnen dabei immer behilflich. Wie wäre es mit einer legendären Balletvorstellung des legendären Schwanensees im Mariinsky- oder im Eremitage Theater ? Buchen Sie den Landausflug während Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt in St. Peterburg nach Puschkin und staunen Sie über den traumhaften Palast den Peter der Grosse seiner Ehefrau Katharina geschenkt hat. Die ca. 300 Meter lange Aussenfassade ist sehr beeindruckend. Sie können hier die Kopie des berühmten Bernsteinzimmers mit dem Thronsaal besichtigen. Flanieren Sie durch den Schlosspark und lassen Sie den Katharinen Palast auf sich wirken. Wir sind überzeugt dass Sie in diese Weltstadt der Kultur zurückkehren werden denn Sie haben auf Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt zu den Metropolen der Ostsee nur einen Bruchteil von St. Petersburg gesehen. Informieren Sie sich vor der Phoenix Reisen Kreuzfahrt über die möglichen Landausflüge und buchen Sie dieses wenn immer möglich vor Abfahrt - wir sind Ihnen gerne dabei behilflich.

 

Während Ihrer Phoenix Kreuzfahrt zu den Metropolen der Ostsee und ins Baltikum gelangen Sie sicher auch nach Tallin. Die Stadt ist in zwei Seiten „geteilt“. In der Altstadt wohnten die Händler und hier gab es die Märkte und in der Oberstadt wohnten die Adligen. Beide „Städte“ sind von einer Stadtmauer umgeben. Von Ihrem Phoenix Norwegian Kreuzfahrtschiff erreichen Sie das Zentrum der estnischen Hauptstadt mit einem interessanten Landausflug der Ihnen auch das Museum Felsen am Meer mit seinen Beispielen ländlicher Bauwerke Estlands zeigt. Auf einem Landausflug Ihrer Phoenix Kreuzfahrt zu den Metropolen der Ostsee und ins Baltikum bummeln Sie auch unter kundiger Führung durch die Altstadt und entdecken die alten Kaufmannshäuser. Oder besuchen Sie einfach das estnische Seefahrtsmuseum im Kanonenturm. Zurück auf Ihrem Phoenix Kreuzfahrtschiff können Sie die gewonnen Eindrücke Revue passieren lassen. Gönnen Sie sich auch die Zeit und entspannen Sie sich auf Ihrem Phoenix Kreuzfahrtschiff. Die Eindrücke die Sie während der Phoenix Kreuzfahrt ins Baltikum und zu den Metropolen der Ostsee gewinnen werden Sie begeistern.

 

Phoenix Reisen Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer 
Viele interessante Städte und Inseln liegen auf Ihrer Route mit Phoenix Reisen Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer. Durch die Strasse von Messina ist Sizilien vom italienischen Festland getrennt. Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiff ankert in Palermo oder in Catania. Palermo ist die Hauptstadt Siziliens. Lohnenswerte Landausflüge während Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer sind sicher der Dom von Monreale oder der Ausflug zum höchsten noch aktiven Vulkan, zum Aetna. Zurück von Ihrem Landausflug geniessen Sie den Sonnenuntergang an Bord Ihres Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiffes. In Neapel lockt Sie sicher ein Ganztagesausflug nach Pompeij. Eine faszinierende Geschichte aus dem Jahr 79 nach Christus erwartet Sie in Pompeij. Die nächste Station Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer kann der Hafen Civitavecchia sein. Civitavecchia liegt nur ca. eine Stunde Fahrzeit von der ewigen Stadt entfernt. Sie werden von Rom fasziniert sein, das Kapitol, die Piazza Navona, der Trevi Brunnen, die Sixtinische Kapelle, der Petersdom, das Kolosseum und die vielen weiteren Kunstwerke werden Sie begeistern. Das Ausflugsprogramm Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt ist sehr umfassend und interessant. Wenn Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiff auf der Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer in Livorno ankert, sind die schönsten Städte der Toskana nicht weit. Besuchen Sie den schiefen Turm von Pisa und die immer wieder faszinierende Stadt Florenz. Entspannen Sie sich nach dem Landausflug im SPA Ihres Phoenix Reisen Kreuzfahrt Schiffes. In Korsika ankert Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrt Schiff auch in Ajaccio. Entdecken Sie diese tolle Insel und erfreuen Sie sich an den Gegensätzen der Meer- und Bergregionen.

 

Ein Höhepunkt einer jeden Phoenix Reisen Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer ist sicher der Stadtaufenthalt in Barcelona. Erkunden Sie die Stadt unter kundiger Führung oder ganz einfach zu Fuss. Schlendern Sie von der Ramblas duch das Gotische Viertel weiter zum Olympischen Hafen. Die berühmten Museen von Picasso und Miro sind immer wieder einen Besuch wert. Staunen Sie vor der Sagrada Familia über dieses Gaudi Meisterwerk – es gibt deren viele in Barcelona, der Park Güell, La Pedera und Casa Batallo. Ein Besuch wert ist ganz sicher auch das Benediktinerkloster Montserrat. Die älteste Stadt Frankreichs ist Marseille und liegt auf der Route Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer. Von der Basilika Notre Dame de la Garde haben Sie einen wunderschönen Rundblick über die Stadt. Ein Ausflug in die Umgebung von Marseille kann Sie zur Universitätsstadt Aix en Provence dem politischen und kulturellen Zentrum der Provence führen. Eine Küstenfahrt bis nach Hyeres ist sehr reizvoll. Falls Ihnen ein Ausflug ins Gorge Verdon angeboten wird bestaunen Sie den Grand Canyon Frankreichs.


Aeusserst reizvoll ist ein Aufenthalt während Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer auf der Insel Malta. Verpassen Sie auf keinen Fall die Einfahrt in den grossen Naturhafen von La Valetta. Von geschichtlichem Reichtum zeugen die vielen faszinierenden Gebäude. Die Phoenix Reisen Kreuzfahrt durchs westliche Mittelmeer kann Sie auch in die charmante Stadt Lissabon führen. Die Stadt ist auf sieben Hügeln erbaut – fahren Sie mit den Trams durch die engen Gassen – ein Erlebnis. Bestaunen Sie die Verbindung von Modernem und Altem – Lissabon ist auch der Ausgangspunkt für Ausflüge nach Fatima, Cascais und das „portugiesische Versailles“ Queluz. Estoril ist heute ein mondäner Badeort. Entspannen Sie sich nach den interessanten Landausflügen während Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer an Bord in einer der vielen Bars oder ganz einfach auf dem Pooldeck. Ihre Phoenix Reisen Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer führt Sie weiter zur „Blumeninsel“ nach Madeira. Die portugiesische Insel im Atlantik zwischen Portugal und Marokko. Besuchen Sie den botanischen Garten in Funchal. Auf der Panoramafahrt haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Bucht von Funchal. Viele interessante und spannende Landausflüge werden Ihnen in jedem Hafen von Phoenix Reisen Kreuzfahrten angeboten. Ihre Phoenix Reisen Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer wird Ihnen viele unvergessliche Momente schenken.

 

 

Viele interessante Städte und Inseln liegen auf Ihrer Route mit Phoenix Reisen Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer. Durch die Strasse von Messina ist Sizilien vom italienischen Festland getrennt. Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiff ankert in Palermo oder in Catania. Palermo ist die Hauptstadt Sizilien. Lohnenswerte Landausflüge während Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer sind sicher der Dom von Monreale oder zum höchsten noch aktiven Vulkan zum Aetna. Zurück von Ihrem Landausflug geniessen Sie den Sonnenuntergang an Bord Ihres Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiffes. In Neapel lockt Sie sicher ein Ganztagesausflug nach Pompeji. Eine faszinierende Geschichte aus dem Jahr 79 nach Christus erwartet Sie in Pompeji.

 

Auf Phoenix Reisen Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer können Sie historische Häfen entdecken. Französische Kleinstädte wie Cannes und Villefranche sur Mer. Sie fahren auch entlang der Amalfi Küste von Genua via Rom und Neapel nach Bari. Auf der Phoenix Reisen Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer erleben Sie auch die spanische Kulur in Malaga, Cadiz, Valencia und Barcelona. Geniessen Sie das spanische Inselfeeling auf Mallorca, Ibiza und Menorca.

 

Auf der Phoenix Reisen Kreuzfahrt durch die Kanarischen Inseln besuchen Sie die prächtige Insel Teneriffa. Nach Ankunft in Santa Cruz de Teneriffa lohnt sich der Besuch des Freilichtmuseums der Skulpturen – Esculturas al Aire Libre, wo sie zeitgenössischer Kunst von Mirò, Guinovart, Dominguez, Moore und vielen mehr begegnen. Der Parque Marìtimo, der vom kanarischen Künstlerarchitekten Cèsar Manrique entworfen wurde, ist ein Muss. Mit seinen 5000 Palmen aus über 300 verschiedenen Arten, in Lavastein eingelassene Pools, einen Strand mit Bars und Restaurants begeistert er seine Besucher. Ein nicht nur bei Familien sehr beliebter Ausflug während der Phoenix Reisen Kreuzfahrt ist der Besuch im bekannten Loro Park. Der Vulkan Teide, welcher sich 3718 m über Meer erhebt, bietet mit seinem schneebedeckten Gipfel einen wunderschönen Kontrast zur üppigen Vegetation der Insel. Geniessen Sie die vielfältige Flora Teneriffas während das Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiff in Puerto de la Cruz hält. Auf der Phoenix Reisen Kreuzfahrt besuchen Sie die prächtige Insel Teneriffa. Nach Ankunft in Santa Cruz de Teneriffa lohnt sich der Besuch des Freilichtmuseums der Skulpturen – Esculturas al Aire Libre, wo sie zeitgenössischer Kunst von Mirò, Guinovart, Dominguez, Moore und vielen mehr begegnen. Der Parque Marìtimo, der vom kanarischen Künstlerarchitekten Cèsar Manrique entworfen wurde, ist ein Muss. Mit seinen 5000 Palmen aus über 300 verschiedenen Arten, in Lavastein eingelassene Pools, einen Strand mit Bars und Restaurants begeistert er seine Besucher. Ein nicht nur bei Familien sehr beliebter Ausflug während der Phoenix Reisen Kreuzfahrt ist der Besuch im bekannten Loro Park. Der Vulkan Teide, welcher sich 3718 m über Meer erhebt, bietet mit seinem schneebedeckten Gipfel einen wunderschönen Kontrast zur üppigen Vegetation der Insel. Geniessen Sie die vielfältige Flora Teneriffas während das Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiff in Puerto de la Cruz hält. 

 

Auf der Blumeninsel Madeira staunen Sie über die prachtvollen Gärten mit einer grandiosen Vielfalt an einheimischen und Pflanzenarten. Während das Phoenix Reisen Kreuzfahrt Schiff im Hafen von Funchal ankert, haben Sie die Möglichkeit die schöne Insel auf einem Landausflug zu erkunden. Phoenix Reisen Kreuzfahrt Gäste freuen sich immer wieder über die rasante Korbschlittenfahrt über die glattpolierten Steinstrassen. Vom Pico de los Barcelos geniessen Sie einen atemberaubenden Blick über Madeira, vielleicht können Sie sogar Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrt Schiff von hier oben erblicken. Eine grosse Auswahl an Kapellen und Kirchen, sowie eine kurze Seilbahnfahrt runden das Ausflugsprogramm der Phoenix Reisen Kreuzfahrten ab. 

 

 

 

Die Shettland Inseln sind eine Inselgruppe im Nordatlanik – wo der Atlantik zur Nordsee wird, gehören zu Schottland und liegen zwischen Schottland, Norwegen und den Färöern Inseln. Die Hauptstadt nennt sich ganz einfach Mainland und die grösste Stadt der Inseln ist Lerwick. Zu der Inselgruppe gehören ca. 100 Inseln davon sind nur 15 bewohnt – auf den anderen Inseln leben Robben und Seevögel. Weiter geht die Phoenix Kreuzfahrt durch Nordeurpa zur nördlichsten Hauptstadt der Welt – nach Reykjavik auf Island. Die Insel aus Feuer und Eis wie Island auch genannt wird, wird Sie in jeder Beziehung faszinieren. Unvergessliche Naturschauspiele werden Sie während den Landausflüge, sei es von Reykjavik, Akureyri oder Isarfjörour erleben. Imposante Wasserfälle und/oder Walbeobachtungen vor der Küste Islands. Was meinen Sie zu einem Ausritt auf einem Islandpferd ? Ein Rundflug dauert ca. 90 Minuten und Sie sehen diese einzigartige Landschaft aus der Vogelperspektive. Verschneite Gletscher, imposante Bergketten, Vulkane, Krater, erleben Sie aus der Luft wie ein Geysir ausbricht. Sie werden jeden Tag mit unvergesslichen Eindrücken auf Ihr Phoenix Kreuzfahrtenschiff zurückkehren. Falls Ihnen Wellness zusagt müssen Sie unbedingt in der Blauen Lagune ein Bad nehmen, 38 Grad warmes mineralreiches Wasser erwartet Sie. Den beeindruckenden Godafoss Wasserfall erreichen Sie auf Ihren Landausflug Ihrer Phoenix Nordeuropa Kreuzfahrt ab Akureyri. Sie fahren dann weiter durch fantastische Lavalandschaften zum Myvatn See. Entspannen Sie sich bei einem Bad im ca. 40 Grad warmen Wasser.

 

Phoenix Kreuzfahrten führen Sie in den Norden Europas. In die historische Stadt Göteborg das die zweitgrösste Stadt Schwedens ist und an der Westküste liegt. Auf den 3 tägigen Kurzreisen ab/bis Kiel ankert Ihr Schiff noch in Kopenhagen der Hautpstadt Dänemarks. Bummeln Sie über die Einkaufsstrasse dem Stroget und geniessen Sie die lebensfrohe Stimmung im Nyhaven – ein Spaziergang an der kleinen Meerjungfrau vorbei führt Sie zurück auf Ihr Phoenix Kreuzfahrtschiff.

 

Lassen Sie das Landschaftsbild der schwedischen Schären bei der Einfahrt nach Stockholm auf Ihrer Nordland Phoenix Kreuzfahrt auf sich wirken. Mehr als 300 Jahre lag das Kriegsschiff Vasa auf dem Meeresgrund jetzt können Sie es im Vasa Museum bewundern. Nebst der Stadtrundfahrt bietet Ihnen das Phoenix Ausflugsteam verschiedene Ausfüge auch in die Umgebung Stockholms an z.B. das Schloss Drottningholm das ca. eine Stunde Fahrzeit von Stockholm entfernt liegt – oder die ABBA Legende lebt bei einem Besuch im ABBA Museum. 

 

Falls Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrt Schiff den Hafen von Gijon anläuft sollten Sie unbedingt durch das ehemalige Fischerviertel Cimadevilla schlendern. Besuchen Sie auf der Plaza Mayor das Rathaus aus dem 19. Jahrhundert auf der Plaza de Jovellanos des Gijon Museum. Ein Ausflug auf dem Programm von Phoenix Reisen Kreuzfahrten führt Sie sicher auch auf das Gelände von Campo Valdes. Hier wurden 1903 römische Bäder aus dem 1. bis 4. Jahrhundert entdeckt. Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrt Schiff kann auch in einer weiteren ausgesprochen attraktiven Stadt ankern. In Bilbao die Stadt die an der Mündung des Nervión im Golf von Biscaya liegt. Bilbao ist die grösste Stadt im Baskenland. Auf keinen Fall verpassen sollten Sie das Guggenheim Museum und die älteste Schwebefähre der Welt über den Nervion. Bewundern Sie in dieser Stadt die vielfältigen Architektonischen Mischungen der verschiedensten Stilrichtungen. Ein Seetag während Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt durch das westliche Europa im Atlantik lässt Sie die gewonnen Eindrücke verarbeiten. Ein Besuch wert ist sicher auch die Inselgruppe der Kanal Inseln. Heute gehören diese zu Grossbritannien. Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiff wird den Hafen von St. Peter Port auf Guernsey anlaufen. Geniessen Sie auch einen Seetag an Bord Ihres Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiffes auf der Rückfahrt nach Southampton. Informieren Sie sich vor der Phoenix Reisen Kreuzfahrt über die Landausflüge und buchen Sie dieses wenn immer möglich vor Abfahrt - wir sind Ihnen gerne dabei behilflich.

 

Ein Höhepunkt der Phoenix Reisen Kreuzfahrt entlang der Atlantikküste Europas ist sicher die Fahrt durch die Meerenge von Gibraltar. Diese Meerenge verbindet den Atlantik mit dem westlichen Mittelmeer. Diese Meerenge ist eine der meistbefahrenen Wasserstrassen der Welt. Die Stadtmauern von Gibraltar teilweise noch aus der maurischen Zeit sind noch fast vollständig erhalten. Eine weitere Station Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt entlang der Atlantikküste Europas und dem westlichen Mittelmeer ist Valencia. Valencia liegt an der Mündung des Flusses Turia. Palma de Mallorca ist die grösste der Balearen Inseln. Erleben Sie die Hauptstadt der Balearen mit Ihren Altstadtgässchen, den Bars und vielen Geschäften. Von der Festung Belver haben Sie einen wunderbaren Blick über die Altstadt. Sehenswert ist die Kathedrale La Seo. In Südspanien besitzt Cadiz einen Handels- und Kriegshafen. Besuchen Sie die Markthalle und bestaunen Sie das Riesenangebot an Meeresfrüchten und Meeresfischen. Geniessen Sie auch einen Seetag an Bord Ihres Phoenix Reisen Kreuzfahrtenschiffes auf der Rückfahrt nach Southampton. In den Andalusischen Häfen Malaga oder Cartagena finden Sie interessante Ausflüge auf dem Landausflugprogramm von Phoenix Reisen Kreuzfahrten z.B, nach Sevilla der Hauptstadt Andalusiens oder in die Sherrystadt Jerez de la Frontera und den berühmten weissen Dörfern Andalusiens.

 

Eine Phoenix Reisen Kreuzfahrt entlang der Atlantikküste bringt Sie zu den schönsten Zielen Europas. Ihre Phoenix Reisen Kreuzfahrt kombiniert die trendigsten Metropolen, mit schönen Küstenstrichen und kulturellen Highlights. Ob London, Hamburg, Lissabon oder Barcelona, das Angebot an Ausflugsmöglichkeiten auf Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt ist riesig. Viele Sehenswürdigkeiten erwarten Sie auf Ihrem Phoenix Reisen Landausflug. Sie möchten lieber shoppen gehen oder einen gemütlichen Spaziergang unternehmen? Kein Problem – gestalten Sie Ihren Phoenix Reisen Landgang ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Nach jedem Landausflug geniessen Sie all die Annehmlichkeiten ihres Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiffes. Ausgangspunkt Ihrer Kreuzfahrt durch das westliche Mittelmeer kann auch Southampton sein. Diesen Hafen erreichen Sie ab den International Flughäfen in London in ca. 75 Minuten. Vigo die Industrie- und Hafenstadt im Nordwesten Spaniens liegt am Atlantik. Die grösste Fischereiflotte Portugals liegt in Vigo – flanieren Sie durch den Hafen und das Fischerviertel Berbes. In Lissabon ankert Ihr Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiff im Naturhafen des Tejo. Viele Einkaufsmöglichkeiten finden Sie im Viertel Baixa. Erkunden Sie das älteste Viertel Lissabons die Alfama mit seinen verwinkelten Gassen am besten zu Fuss. Eine Fahrt mit dem Tram darf in Lissabon auf keinen Fall fehlen. All dies finden Sie auf dem Ausflugsprogramm Ihrer Phoenix Reisen Kreuzfahrt durch den Atlantik und das westliche Mittelmeer.