Das Reisebüro in Basel - für Ferien, Geschäftsreisen und Gruppenreisen - Reisen ist Vertrauenssache

 
 

Reisebüro Basilisk
Dufourstrasse 54 / Ecke
Aeschenplatz
CH-4010 Basel
Telefon 061 / 270 90 20

info@basilisk-reisebuero.ch
>> Kontakt mit dem Reisebüro

Öffnungszeiten
Mo - Fr : 08:30 - 18:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Regent Seven Seas Explorer / Bordeinrichtungen Kabinen / RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten

 
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer RSSC Kreuzfahrten
Regent Seven Seas Explorer RSSC Kreuzfahrten
Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn - wir buchen für Sie auch die An- und Rückreise zu Ihrer Kreuzfahrt mit dem Regent Seven Seas Explorer. Gerne beraten wir Sie auch über Vor- und Nachprogramme. Profitieren Sie von diesem Mehrwert.
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Atrium
Regent Seven Seas Explorer Atrium
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Atrium
Regent Seven Seas Explorer Atrium
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Atrium
Regent Seven Seas Explorer Atrium
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Atrium
Regent Seven Seas Explorer Atrium
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Atrium
Regent Seven Seas Explorer Atrium
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Atrium
Regent Seven Seas Explorer Atrium
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Master Suite 966
Regent Seven Seas Explorer Master Suite 966
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Master Suite 966
Regent Seven Seas Explorer Master Suite 966
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Master Suite 966
Regent Seven Seas Explorer Master Suite 966
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Master Suite 966
Regent Seven Seas Explorer Master Suite 966
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
Regent Seven Seas Explorer La Veranda Restaurant
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Pool Restaurant
Regent Seven Seas Explorer Pool Restaurant
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Pool Restaurant
Regent Seven Seas Explorer Pool Restaurant
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Pool Deck
Regent Seven Seas Explorer Pool Deck
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Pool Deck
Regent Seven Seas Explorer Pool Deck
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Pool Deck
Regent Seven Seas Explorer Pool Deck
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Pool Deck
Regent Seven Seas Explorer Pool Deck
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Pool Deck
Regent Seven Seas Explorer Pool Deck
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Chartreuse Restaurant
Regent Seven Seas Explorer Chartreuse Restaurant
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Chartreuse Restaurant
Regent Seven Seas Explorer Chartreuse Restaurant
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Chartreuse Restaurant
Regent Seven Seas Explorer Chartreuse Restaurant
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Chartreuse Restaurant
Regent Seven Seas Explorer Chartreuse Restaurant
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Bibliothek
Regent Seven Seas Explorer Bibliothek
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Fitness
Regent Seven Seas Explorer Fitness
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Observation Lounge
Regent Seven Seas Explorer Observation Lounge
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Observation Lounge
Regent Seven Seas Explorer Observation Lounge
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Meridian Lounge
Regent Seven Seas Explorer Meridian Lounge
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Pacific Rim Restaurant
Regent Seven Seas Explorer Pacific Rim Restaurant
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Pacific Rim Restaurant
Regent Seven Seas Explorer Pacific Rim Restaurant
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer 7 Prime Restaurant
Regent Seven Seas Explorer 7 Prime Restaurant
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer 7 Prime Restaurant
Regent Seven Seas Explorer 7 Prime Restaurant
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer 7 Prime Restaurant
Regent Seven Seas Explorer 7 Prime Restaurant
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer La Veranda RestaurantRegent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
Regent Seven Seas Explorer Regent Suite
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Grand Suite 784
Regent Seven Seas Explorer Grand Suite 784
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Grand Suite 784
Regent Seven Seas Explorer Grand Suite 784
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Grand Suite 784
Regent Seven Seas Explorer Grand Suite 784
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Grand Suite 784
Regent Seven Seas Explorer Grand Suite 784
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Compass Rose Restaurant
Regent Seven Seas Explorer Compass Rose Restaurant
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Compass Rose Restaurant
Regent Seven Seas Explorer Compass Rose Restaurant
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Theater
Regent Seven Seas Explorer Theater
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Concierge Suite 1036
Regent Seven Seas Explorer Concierge Suite 1036
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Penthouse Suite
Regent Seven Seas Explorer Penthouse Suite
 
© Juerg Meier Basilisk Reisebuero AG Regent Seven Seas Explorer Penthouse Suite
Regent Seven Seas Explorer Penthouse Suite
 

Skagway liegt im Süden Alaskas und war der Dreh- und Angelpunkt des Goldrausches. Viele Aktivitäten werden bei dem Landgang Ihrer Regent Sevens Seas Alaska Kreuzfahrt angeboten. Die Geschichte von Skagway erleben Sie im Goldgräber Museum. Nutzen Sie den Landausflug während Ihrer Regent Sevens Seas Alaska Kreuzfahrt zur Besichtigung der Lower Reid Wasserfälle. Ihr Kreuzfahrten Schiff bietet viele weitere Landausflüge wie Wanderungen, Bootstouren oder Tierbeobachtungen an. Sie werden von der Vielfältigkeit der Landschaft begeistert sein.

Während Ihrer RSSC Regent Sevens Seas Alaska Kreuzfahrt sollte ein Tag im Glacier Bay Nationalpark nicht fehlen. Es gibt ca. 50 Gletscher wovon deren 7 bis in die Glacier Bay reichen. Häufig Kalben die Gletscher hier und nicht selten brechen bis ca. 50 Meter hohe Eisstücke ab und fallen tosend ins Wasser. Beobachten Sie dieses Schauspiel an Bord Ihres Kreuzfahrtenschiffes während Ihrer Kreuzfahrt nach Regent Sevens Seas Alaska.

In Ketchikan bestaunen Sie beim Landgang von Ihrer Regent Sevens Seas Alaska Kreuzfahrt die grösste Ansammlung von grossen, bemalten und geschnitzten Holzsäulen – Totem Poles. Nicht wenige sind zwischen 90 und 140 Jahre alt. Sie stammen aus der Zeit als in Ketchikan Indianer gelebt und ihre Kultur kultiviert haben. Heute lebt die Stadt vom Tourismus, der Fischerei und der Holzindustrie.

Auf Ihrer RSSC Regent Sevens Seas Alaska Kreuzfahrt mit sollte die Hauptstadt der Provinz British Columbia – Victoria – nicht fehlen. Für viele Leute ist sie eine der schönsten Städte der Welt. Victoria liegt an der Pazifikküste südöstlich von Vancouver Island. Ausflüge auf Vancouver Island bieten Ihnen die Möglichkeit zum Segeln, Fischfang oder Whalewatching.
Zurück an Bord geniessen Sie den Sonnenuntergang an Bord Ihres Schiffes und die Fortsetzung Ihrer RSSC Regent Sevens Seas Alaska Kreuzfahrt.

RSSC Regent Sevens Seas Alaska Kreuzfahrten
Ausgangspunkt Ihrer Regent Sevens Seas Alaska Kreuzfahrt kann Seattle oder Vancouver sein. Vancouver liegt an der Westküste Kanadas und der Provinz British Columbien. Erkunden Sie diese interessante Stadt vor oder nach Ihrer RSSC Regent Sevens Seas Alaska Kreuzfahrt mit einem Kreuzfahrtenschiff. Gerne beraten wir Sie auch über ein Kanada Rundreise Programm vor oder nach Ihrer RSSC Regent Sevens Seas Alaska Kreuzfahrt.

70 km südlich von Juneau lieg der Tracy Arm Fjord. Er ist ca. 50 km lang und von hohen Felswänden, Wasserfällen und Gletschern umgeben. Der Swayer Gletscher befindet sich am Ende des Tracy Arm Fjordes.

Juneau wurde im Jahre 1881 gegründet und ist die Hauptstadt des US Bundesstaates Regent Sevens Seas Alaska. Sie war bis in die 50iger Jahre eine Bergwerksstadt und die Bevölkerung wuchs nach der Errichtung der Trans Regent Sevens Seas Alaska Pipeline. Während dem Landgang von Ihrer Cruise können Sie in Juneau das Völkerkundemuseum besuchen. Nutzen Sie die Gelegenheit bei Ihrem Landausflug Buckelwale, Seelöwen, Adler, Hirsche oder Orkas zu beobachten. Ein Landausflug von Ihrem Kreuzfahrt Schiff bringt Sie auch zum Mendenhall Gletscher. Zahlreiche Wanderwege führen Sie zum Gletscher in nächster Umgebung. Geniessen Sie nach dem Landgang die Annehmlichkeiten Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiffes.
 

In Lissabon ankert Ihr RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff im Naturhafen des Tejo. Viele Einkaufsmöglichkeiten finden Sie im Viertel Baixa. Erkunden Sie das älteste Viertel Lissabons die Alfama mit seinen verwinkelten Gassen am besten zu Fuss. Eine Fahrt mit dem Tram darf in Lissabon auf keinen Fall fehlen. All dies finden Sie auf dem Ausflugsprogramm Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt durch den Atlantik und das westliche Mittelmeer. Ein Höhepunkt der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt entlang der Atlantikküste Europas ist sicher die Fahrt durch die Meerenge von Gibraltar. Diese Meerenge verbindet den Atlantik mit dem westlichen Mittelmeer. Diese Meerenge ist eine der meistbefahrenen Wasserstrassen der Welt. Die Stadtmauern von Gibraltar teilweise noch aus der maurischen Zeit sind noch fast vollständig erhalten. Eine weitere Station Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt entlang der Atlantikküste Europas und dem westlichen Mittelmeer ist Valencia. Valencia liegt an der Mündung des Flusses Turia. Palma de Mallorca ist die grösste der Balearen Inseln. Erleben Sie die Hauptstadt der Balearen mit Ihren Altstadtgässchen, den Bars und vielen Geschäften. Von der Festung Belver haben Sie einen wunderbaren Blick über die Altstadt. Sehenswert ist die Kathedrale La Seo. In Südspanien besitzt Cadiz einen Handels- und Kriegshafen. Besuchen Sie die Markthalle und bestaunen Sie das Riesenangebot an Meeresfrüchten und Meeresfischen. Geniessen Sie auch einen Seetag an Bord Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiffes auf der Rückfahrt nach Southampton. In den Andalusischen Häfen Malaga oder Cartagena finden Sie interessante Ausflüge auf dem Landausflugprogramm von RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten z.B, nach Sevilla der Hauptstadt Andalusiens oder in die Sherrystadt Jerez de la Frontera und den berühmten weissen Dörfern Andalusiens.

Eine RSSC Regent Seven Seas Cruises Kreuzfahrt entlang der Atlantikküste bringt Sie zu den schönsten Zielen Europas. Ihre RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt kombiniert die trendigsten Metropolen, mit schönen Küstenstrichen und kulturellen Highlights. Ob London, Hamburg, Lissabon oder Barcelona, das Angebot an Ausflugsmöglichkeiten auf Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt ist riesig. Viele Sehenswürdigkeiten erwarten Sie auf Ihrem RSSC Regent Seven Seas Landausflug. Sie möchten lieber shoppen gehen oder einen gemütlichen Spaziergang unternehmen? Kein Problem – gestalten Sie Ihren RSSC Regent Seven Seas Landgang ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Nach jedem Landausflug geniessen Sie all die Annehmlichkeiten ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes. Ausgangpunkt Ihrer Kreuzfahrt durch das westliche Mittelmeer kann auch Southampton sein. Diesen Hafen erreichen Sie ab den International Flughäfen in London in ca. 75 Minuten. Vigo die Industrie- und Hafenstadt im Nordwesten Spaniens liegt am Atlantik. Die grösste Fischereiflotte Portugals liegt in Vigo – flanieren Sie durch den Hafen und das Fischerviertel Berbes.
 

Auf den Karibik Inseln Aruba, Bonaire und Curacao finden Sie ideale Wassersportbedingungen und weisse Strände. Die ABC Insel liegen vor der Küste Venezuelas. Machen Sie während dem Landgang Ihrer Karibik Kreuzfahrt einen Spaziergang durch das historische Willemstad auf Curacao. 
Die Schiffe von Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrten bringen Sie auch zu den Niederländischen Antillen. Sie ankern vor der Hauptstadt Oranjestad. Sehenswürdigkeiten in Oranjestad sind der Schonerhafen, das Fort Zoutmann und natürlich die vielen Taxfree Läden im Hafen. Der holländische Einfluss ist in der Altstadt unverkennbar. Ihr Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrtenschiff bringt Sie auch nach Curacao. Willemstad ist die Hauptstadt der Insel Curacao, liegt im Süden und verfügt über einen Naturhafen. Die imposante niederländische Architektur ist überall – vor allem aber an der Hafenfront markant erkennbar. Erkunden Sie die Altstadt während einem Spaziergang
Roatan kann eine weitere traumhafte karibische Insel auf Ihrer Regent Seven Seas RSSC Karibik Kreuzfahrt sein und liegt ca. 65 km nördlich von Honduras. Der einzige zentralamerikanische Staat in dem Englisch die Amstsprache ist, ist Belize – ehemals British Honduras. Die Cayes das zweitgrösste Riff der Welt bezaubert Sie mit einer atemberaubenden Unterwassvielfalt. Bestaunen Sie auch die üppige Flora und Fauna. 
Auf Ihrer Karibik Kreuzfahrt mit Regent Seven Seas RSSC erwartet Sie Barbados mit türkisfarbenem Wasser, wunderschönen Sandstränden und Palmen. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Hauptstadt Bridgetown oder lassen Sie sich die Highlights auf einer Inselrundfahrt zeigen, bevor Sie wieder an Bord Ihres Regent Seven Seas RSSC Schiffes gehen. In der Hauptstadt Bridgetown begrüsst Sie die Statue von Lord Nelson.

Beginnen Sie Ihre Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrt in die östliche Karibik in Florida. Wie wäre es, nach einer Florida Rundreise noch ein paar unvergessliche Tage an Bord eines Regent Seven Seas RSSC Schiffes bei einer Kreuzfahrt durch die östliche Karibik zu geniessen. Entdecken Sie traumhafte Inseln, paradiesische weisse Strände und das bunte karibische Leben der Einheimischen. Ihre Kreuzfahrt lässt sich wunderbar mit einer Florida Rundreise oder einem Badeferienaufenthalt auf einer Karibikinsel kombinieren. Nach Ihrer Karibik Kreuzfahrt planen wir für Sie gerne eine Mietwagenrundreise durch Florida oder durch die Südstaaten der USA.
Besuchen Sie die faszinierenden Inseln der östlichen Karibik an Bord eines Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrt Schiffes.
Haben Sie schon immer davon geträumt, Inseln wie Barbados, St. Lucia, Guadeloupe, Martinique oder die Virgin Islands zu besuchen? Lassen Sie sich vom karibischen Flair verzaubern. An Bord eines Regent Seven Seas RSSC Schiffes geniessen Sie alle Annehmlichkeiten eines luxuriösen Hotels und erleben gleichzeitig jeden Tag eine neue faszinierende Inselwelt.
 
Während Ihres Landganges mit Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrten auf St. Lucia erleben Sie die bunte Welt der Karibik. Statt Massentourismus erleben Sie hier die kreolische Lebensfreude, eine wunderbare landschaftliche Vielfalt und tropische Flora. Schon bald werden Sie die beiden Pitons, zwei moosfarbene Vulkanhügel erspähen. Das Gebiet südlich der beiden inaktiven Vulkane wurde 2004 Aufgrund der zum Teil seltenen Arten, seiner geologischen Vielfalt und der wunderschönen Landschaft zum UNESCO Weltnaturerbe ernannt.

Ihr Regent Seven Seas RSSC Schiff legt auch in Guadeloupe an. Die Insel wird wegen ihrer Form auch die „Schmetterlingsinsel“ genannt. Sie lädt zu Spaziergängen und Wanderungen durch den tropischen Regenwald ein. Sollten Sie die Möglichkeit haben, besuchen Sie einen der exotischen Gewürzmärkte von Point-à-Pitre oder Basse-Terre.
Ein Highlight auf Ihrem Regent Seven Seas RSSC Ausflug auf Martinique ist eine Tour zum Vulkan Montagne Pelée im Norden der hügeligen Insel. Auf einem Bummel durch Fort de France lohnt es sich das Rathaus zu besichtigen oder probieren Sie die leckeren Früchte, die es auf dem Markt zu kaufen gibt.
Ein wahres Naturparadies erwartet Sie auf Ihrer Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrt auf den Inseln St. John und St. Thomas, die beide zu den American Virgin Islands gehören. Einmal mehr dürfen Sie hier pures Karibik Feeling erleben.
Sollte Ihre Kreuzfahrt mit Regent Seven Seas RSSC durch die östliche Karibik einen Stopp auf Tortola vorsehen, lassen Sie sich den Ausflug nach Virgin Gorda nicht entgehen. The Bath im Süden der Insel beeindruckt mit gewaltigen Granitformationen und traumhaften Stränden, die teilweise nur vom Meer und zu Fuss zugänglich sind.
St. Thomas ist ein wahres Einkaufsparadies, falls Sie genug vom Stöbern und Shoppen haben erkunden Sie einfach die traumhaften weissen Sandstrände die St. Thomas zu bieten hat.
Die Strände auf St. Kitts sind vulkanischen Ursprungs, eher grob und deshalb entsprechen sie wohl nicht ganz den Vorstellungen der Karibischen Traumstrände. Es gibt die St. Kitts Zucker Fabrik zu besuchen – mit dem Zug können Sie durch die Plantagen fahren und mit etwas Glück einer Rumdegustation beiwohnen. In St. Kitts lohnt sich eine Wanderung durch die üppige tropische Vegetation.
St. Maarten gehört zu den kleinen Antillen. Philipsburg bietet viele Unterhaltungs- und Shoppingmöglichkeiten – die Insel selber lädt zum Baden an den schönen Karibischen Stränden ein.
Geniessen Sie die Karibik Kreuzfahrt mit Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrten
 
Eine Kreuzfahrt durch die westliche Karibik mit Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrten führt Sie entlang der Südküste der USA, durch den Golf von Mexiko bis zu den Inseln der grossen Antillen. Erleben Sie Mexiko, Jamaika und die Cayman Inseln auf Ihrer Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrt durch die westliche Karibik. Das perfekte Erlebnis Ihrer Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrt ist geprägt von karibischer Lebensfreude und Gastfreundschaft sowie kulinarischen Genüssen.
An Bord eines Regent Seven Seas RSSC Schiffes geniessen Sie alle Annehmlichkeiten eines luxuriösen Hotels und erleben gleichzeitig jeden Tag eine neue faszinierende Inselwelt.
 

Jamaika ist die drittgrösste Insel der grossen Antillen. Die bis zu 2200 Meter hohen „Blue Mountains“, der Norden mit dem Rest des Regenwaldes, Küstenabschnitte mit Mangrovenwäldern und der savannenähnliche Süden sind nur einige der Facetten, die Sie bei einem Landausflug von Regent Seven Seas RSSC auf Jamaika erleben können.


Auf Ihrer Kreuzfahrt von Regent Seven Seas RSSC durch die westliche Karibik ist bestimmt auch ein Aufenthalt in Mexiko vorgesehen. Ein Besuch von Cozumel - vorgelagert vor der Halbinsel Yucatan, ist einer der möglichen Ausflugsziele auf Ihrer Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrt. Cozumel ist eine mexikanische Insel und liegt ca. 16 km vom Festland entfernt. Sie liegt ca. 60 km südlich von Cancun. Cozumel bietet Ihnen sehr gute Tauschmöglichkeiten – nützen Sie die Zeit während dem Landgang Ihrer Karibik Kreuzfahrt oder fahren Sie einfach zu den schönen weissen Sandstränen und geniessen Sie das Baden im karibischen Meer. Entspannen Sie sich nach Rückkehr immer wieder an Bord Ihres Karibik Kreuzfahrten Schiffes.
Grand Cayman ist bekannt für seine Riffe und die Unterwasserwelt. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Ausflug nach Stingray City oder eine Tauch- oder Schnorcheltour während Ihres Landganges während Ihrer Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrt in der westlichen Karibik. Wer lieber über Wasser bleiben möchte, kann die Cayman Turtle Farm oder die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt George Town auf einem Ausflug von Regent Seven Seas RSSC Kreuzfahrten besichtigen.

RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer
Viele interessante Städte und Inseln liegen auf Ihrer Route mit RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer. Durch die Strasse von Messina ist Sizilien vom italienischen Festland getrennt. Ihr RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff ankert in Palermo oder in Catania. Palermo ist die Hauptstadt Sizilien. Lohnenswerte Landausflüge während Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer ist sicher der Dom von Monreale oder zum höchsten noch aktiven Vulkan zum Aetna. Zurück von Ihrem Landausflug geniessen Sie den Sonnenuntergang an Bord Ihres Regent Seven Seas Kreuzfahrtenschiffes. In Neapel lockt Sie sicher ein Ganztagesausflug nach Pompeij. Eine faszinierende Geschichte aus dem Jahr 79 nach Christus erwartet Sie in Pompeij. Die nächste Station Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer kann der Hafen Civitavecchia sein. Civitavecchia liegt nur ca. eine Stunde Fahrzeit von der ewigen Stadt entfernt. Sie werden von Rom fasziniert sein, das Kapitol, Piazza Navone, der Trevi Brunnen, die Sixtinische Kapelle, der Petersdom, das Kolosseum und die vielen weiteren Kunstwerke werden Sie begeistern. Das Ausflugsprogramm Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt ist sehr umfassend und interessant. Wenn Ihr Regent Seven Seas Kreuzfahrten Schiff auf der Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer in Livorno ankert sind die schönsten Städte der Toskana nicht weit. Besuchen Sie den schiefen Turm von Pisa und die immer wieder faszinierende Stadt Florenz. Entspannen Sie sich nach dem Landausflug im SPA Ihres Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes. In Korsika landet Ihr Regent Seven Seas Schiff auch in Ajaccio. Entdecken Sie diese tolle Insel und erfreuen Sie sich an den Gegensätzen der Meeres- und Bergregionen
 

Die RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt durchs westliche Mittelmeer kann Sie auch in die charmante Stadt Lissabon führen. Die Stadt ist auf sieben Hügeln erbaut – fahren Sie mit den Tram durch die engen Gassen – ein Erlebnis. Bestaunen Sie die Verbindung von Modernem und Altem – Lissabon ist auch der Ausgangspunkt für Ausflüge nach Fatima, Cascais und das „portugiesische Versailles“ Queluz. Estoril ist heute ein mondäner Badeort. Entspannen Sie sich nach den interessanten Landausflügen während Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer an Bord in einer der vielen Bars oder ganz einfach auf dem Pooldeck. Ihre Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer führt Sie weiter zur „Blumeninsel“, nach Madeira. Die portugiesische Insel im Atlantik zwischen Portugal und Marokko. Besuchen Sie den botanischen Garten in Funchal. Auf der Panoramafahrt haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Bucht von Funchal. Viele interessante und spannende Landausflüge werden Ihnen in jedem Hafen von Regent Seven Seas Kreuzfahrten angeboten. Ihre Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer wird Ihnen viele unvergessliche Momente schenken.

Ein Höhepunkt einer jeden Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer ist sicher der Stadtaufenthalt in Barcelona. Erkunden Sie die Stadt unter kundiger Führung oder ganz einfach zu Fuss. Schlendern Sie von der Ramblas duch das Gotische Viertel weiter zum Olympischen Hafen. Die berühmten Museen von Picasso und Miro sind immer wieder einen Besuch wert. Staunen Sie vor der Sagrada Familia über dieses Gaudi Meisterwerk – es gibt deren viele in Barcelona, der Park Güell, La Pedera und Casa Batallo. Ein Besuch wert ist ganz sicher auch das Benediktinerkloster Montserrat. Die älteste Stadt Frankreichs ist Marseille und liegt auf der Route Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer. Von der Basilika Notre Dame de la Garde haben Sie einen wunderschönen Rundblick über die Stadt. Ein Ausflug in die Umgebung von Marseille kann Sie zur Universitätsstadt Aix en Provence, dem politischen und kulturellen Zentrum der Provence, führen. Eine Küstenfahrt bis nach Hyères ist sehr reizvoll. Falls Ihnen ein Ausflug ins Gorge Verdon angeboten wird bestaunen Sie den Grand Canyon Frankreichs. Äusserst reizvoll ist ein Aufenthalt während Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer auf der Insel Malta. Verpassen Sie auf keinen Fall die Einfahrt in den grossen Naturhafen von La Valetta. Von geschichtlichem Reichtum zeugen die vielen faszinierenden Gebäude.
 
Australien und Neuseeland Kreuzfahrten mit RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffen
Immer wieder gibt es neue und interessante Routen für Kreuzfahrten nach Australien und Neuseeland mit RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffen. Nach Erreichen des 5. Kontinents mit einem RSSC Regent Seven Seas Schiff starten Sie Ihre ausführliche Australien und Neuseeland Kreuzfahrt. Erkunden Sie Australien und Neuseeland an Bord eines luxuriösen Schiffes von RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten. Beginnend in Sydney und weiter der Küste entlang bis Melbourne. Ab Eden überqueren Sie dann die Tasmanische See und kommen in Neuseeland an. Den eindrücklichen Küsten der Süd- und Nordinsel entlang erreichen Sie mit der RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Auckland, von wo Sie Ihre Neuseeland Rundreise zu Land starten können. Geniessen Sie eine erlebnisreiche Neuseeland und Australien Kreuzfahrt an Bord eines RSSC Regent Seven Seas Schiffes.
 
RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer
Viele interessante Städte und Inseln liegen auf Ihrer Route mit Regent Seven Seas Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer. Durch die Strasse von Messina ist Sizilien vom italienischen Festland getrennt. Ihr Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff ankert in Palermo oder in Catania. Palermo ist die Hauptstadt Siziliens. Lohnenswerte Landausflüge während Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer sind sicher der Dom von Monreale oder der Ausflug zum höchsten noch aktiven Vulkan, zum Aetna. Zurück von Ihrem Landausflug geniessen Sie den Sonnenuntergang an Bord Ihres Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiffes. In Neapel lockt Sie sicher ein Ganztagesausflug nach Pompeij. Eine faszinierende Geschichte aus dem Jahr 79 nach Christus erwartet Sie in Pompeij. Die nächste Station Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer kann der Hafen Civitavecchia sein. Civitavecchia liegt nur ca. eine Stunde Fahrzeit von der ewigen Stadt entfernt. Sie werden von Rom fasziniert sein, das Kapitol, die Piazza Navona, der Trevi Brunnen, die Sixtinische Kapelle, der Petersdom, das Kolosseum und die vielen weiteren Kunstwerke werden Sie begeistern. Das Ausflugsprogramm Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt ist sehr umfassend und interessant. Wenn Ihr Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff auf der Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer in Livorno ankert, sind die schönsten Städte der Toskana nicht weit. Besuchen Sie den schiefen Turm von Pisa und die immer wieder faszinierende Stadt Florenz. Entspannen Sie sich nach dem Landausflug im SPA Ihres Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes. In Korsika ankert Ihr Regent Seven Seas Schiff auch in Ajaccio. Entdecken Sie diese tolle Insel und erfreuen Sie sich an den Gegensätzen der Meer- und Bergregionen
 
Ein Höhepunkt einer jeden RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer ist sicher der Stadtaufenthalt in Barcelona. Erkunden Sie die Stadt unter kundiger Führung oder ganz einfach zu Fuss. Schlendern Sie von der Ramblas duch das Gotische Viertel weiter zum Olympischen Hafen. Die berühmten Museen von Picasso und Miro sind immer wieder einen Besuch wert. Staunen Sie vor der Sagrada Familia über dieses Gaudi Meisterwerk – es gibt deren viele in Barcelona, der Park Güell, La Pedera und Casa Batallo. Ein Besuch wert ist ganz sicher auch das Benediktinerkloster Montserrat. Die älteste Stadt Frankreichs ist Marseille und liegt auf der Route Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer. Von der Basilika Notre Dame de la Garde haben Sie einen wunderschönen Rundblick über die Stadt. Ein Ausflug in die Umgebung von Marseille kann Sie zur Universitätsstadt Aix en Provence dem politischen und kulturellen Zentrum der Provence führen. Eine Küstenfahrt bis nach Hyeres ist sehr reizvoll. Falls Ihnen ein Ausflug ins Gorge Verdon angeboten wird bestaunen Sie den Grand Canyon Frankreichs.
 

Aeusserst reizvoll ist ein Aufenthalt während Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer auf der Insel Malta. Verpassen Sie auf keinen Fall die Einfahrt in den grossen Naturhafen von La Valetta. Von geschichtlichem Reichtum zeugen die vielen faszinierenden Gebäude. Die Regent Seven Seas Kreuzfahrt durchs westliche Mittelmeer kann Sie auch in die charmante Stadt Lissabon führen. Die Stadt ist auf sieben Hügeln erbaut – fahren Sie mit den Trams durch die engen Gassen – ein Erlebnis. Bestaunen Sie die Verbindung von Modernem und Altem – Lissabon ist auch der Ausgangspunkt für Ausflüge nach Fatima, Cascais und das „portugiesische Versailles“ Queluz. Estoril ist heute ein mondäner Badeort. Entspannen Sie sich nach den interessanten Landausflügen während Ihrer Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer an Bord in einer der vielen Bars oder ganz einfach auf dem Pooldeck. Ihre Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer führt Sie weiter zur „Blumeninsel“ nach Madeira. Die portugiesische Insel im Atlantik zwischen Portugal und Marokko. Besuchen Sie den botanischen Garten in Funchal. Auf der Panoramafahrt haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Bucht von Funchal. Viele interessante und spannende Landausflüge werden Ihnen in jedem Hafen von Regent Seven Seas Kreuzfahrten angeboten. Ihre Regent Seven Seas Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer wird Ihnen viele unvergessliche Momente schenken.

Starten Sie Ihre Südsee Kreuzfahrt mit RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten in Papeete. Geniessen Sie vor oder nach Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt einige Tage auf einer Südsee Insel. Morea bietet Ihnen eine landschaftlich imposante Vielfalt und Fruchtbarkeit. Bora Bora ist ganz sicher im Fahrplan Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt in der Südsee. Raiatea die zweitgrösste der Gesellschaftsinseln ist ein Geheimtipp geblieben. Die RSSC Regent Seven Seas Südsee Kreuzfahrt führt Sie auch auf die Marquesas Inseln nach Nuku Hiva die grösste Insel dieser Inselgruppe. Von den 14 Inseln der Marquesas Inselgruppe sind nur deren 7 bewohnt. Hiva Oa ein weiterer Stop während Ihrer RSSC Regent Seven Seas Südsee Reise ist ein Naturparadies aus üppiger Vegetation und Vulkangestein. Auch Rangiroa darf während Ihrer Südsee Kreuzfahrt mit einem RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten Schiff nicht fehlen - Rangiroa ist die grösste Insel des Tuamotu-Atolls.
 
Während einer Pazifik Kreuzfahrt mit RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten besuchen Sie auch Noumea die Hauptstadt der Französischen Ueberseekolonie Neukaledonien. Geniessen Sie den Aufenthalt auf den Fiji Inseln. Lautoka ist die zweitgrösste Stadt Fidschis und das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum. Nach dem Passieren der Datumsgrenze erreichen Sie Pago Pago in Amerikanisch Samoa. Apia besuchen Sie ebenfalls während Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt durch den Pazifik und die Südsee. Auf all diesen Inseln hält das Team von RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten interessante Landausflüge bereit – Sie lernen Land und Leute kennen und erfahren viel über die Kultur auf den verschiedenen Inseln. Mystery Island ist eine kleine Insel mit traumhaften Sandstränden und kristallklarem Wasser. Vanuatu seutzt sich auf ca. 82 Inseln zusammen. Alle sind Vulkanischen Ursprungs und nicht selten bis zu 1800 Meter hoch. Die meisten sind mit tropischem Regenwald überdeckt. Geniessen Sie nach Rückkehr Ihrer Besichtigungen die Annehmlichkeiten Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiffes an Bord sei es im Spa oder gemütlich an Deck oder in Ihrer Balkonkabine. Geniessen Sie die Tage auf See und lassen Sie ganz einfach die Seele baumeln. Ihre RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt durch die Südsee und Polynesien wird Ihnen immer in bleibender Erinnerung sein. Die Hauptstadt von West Samoa ist Apia.
 
Der Panamakanal übt schon immer eine besondere Faszination auf Kreuzfahrer aus. Die 82 Kilometer lange Wasserstrasse verbindet den Atlantischen Ozean mit dem Pazifik. Mit dieser Wasserstrasse ersparen sich die Schiffe einen ca. 11’000 Kilometer langen Umweg um das Kap Horn oder durch die Magellanstrasse. Der Panama Kanal ist demnach die Abkürzung vom Pazifik zum Atlantik. Sie durchfahren mit ihrem RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten Schiff 12 Schleusen. Die Durchfahrt durch den Panama Kanal mit den RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten Schiffen dauert ca. 10 Stunden. Mit RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten gibt es verschiedene Anreisen zur Durchfahrt durch Panamakanal – sei es von Fort Lauderdale nach Los Angeles oder wieder zurück nach Fort Lauderdale. Interessant sind die Durchfahrten durch den Panamakanal mit einem Aufenthalt in der Stadt Fuerte Amador. Diese Stadt liegt am pazifischen Eingang des Kanals. Von hier aus können Sie Ausflüge mit der Kanaleisenbahn oder Stadtrundfahrten in Panama City gemacht werden. Die Durchfahrt durch den Panama Kanal an Bord eines RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiffes wird ganz sicher zu einem unvergesslichen Erlebnis.
 

Halifax eine weitere Stationen Ihrer RSSC Regent Seven Seas Neuengland Kreuzfahrt ist die Hauptstadt Neuschottlands. Erleben Sie die Naturschönheiten dieser atlantischen Küstenstadt. Besuchen Sie die Fischerdörfer entlang der zerklüfteten Atlantiküste. Ein Besuch des berühmten Leuchtturms von Peggy’s Cove sollte auf Ihrem Landausflug während Ihrer Neu England Kreuzfahrt an Bord eines RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiffes keinesfalls fehlen. In der Bucht von Boston liegt auch das älteste Kriegschiff der Welt die "USS Constitution“ der Dreimaster befindet sich im Besitz der US Marine. 

Eine weitere Station Ihrer Neu England RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt ist Quebec. Die Stadt wurde auf dem Stammesgebiet der Huronen erbaut. Zu Fuss können Sie die Altstadt, das Chateau Frontenac, das Ursulinenkloster am Place d’Armes und die von Notre-Dame am Place Royal erkunden. Viele weitere Schönheiten warten auf Sie in dieser attraktiven Stadt an der Ostküste Kanadas. Zurück auf Ihrem RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten Schiff geniessen Sie den Aufenthalt im Spa oder ganz einfach an Deck Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrten Schiffes. 

Montreal die zweitgrösste französischsprachige Stadt der Welt darf auf Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt durch Neu England sicher nicht fehlen. Erleben Sie während Ihrer Neu England Kreuzfahrt den Charme dieser pulsierenden Weltstadt.

Ihre RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt durch Neu England startet in New York oder in Montreal. Boston – eine Station Ihrer Neu England Kreuzfahrt ist die heimliche Hauptstadt Neu Englands. Boston ist die grösste Stadt Neuenglands und zählt zu den kulturell reichsten Städte von Amerika. Während einem Landausflug Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt durch Neu England sehen Sie in Boston die Trinity Church, den Coppley Square und den Hancock Tower. Ein Rundgang in Cambridge über das Gelände der Harvard Universität darf auf Ihrer RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt nicht fehlen. Besuchen Sie auch den Skywalk im Prudential Tower und geniessen Sie den Rundblick über Boston aus der 50. Etage.
 

Ihre RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt entlang der Ostküste Amerikas und Kanadas führt sie auch nach Bar Harbour im amerikanischen Bundesstaat Maine. Ein Landausflug in den Acadia National Park lohnt sich ganz sicher und geniessen Sie eine Bootstour zu den Cranberry Isles. Bar Harbour ein Städtchen wie aus dem Bilderbuch. Zurück auf Ihrem RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrtschiff entspannen Sie sich am Pool oder im Spa und freuen sich über all die Annehmlichkeiten Ihres RSSC Regent Seven Seas Kreuzfahrt Schiffes.


Basilisk Reisebuero AG, Mitglied des Garantiefonds der Schweizer Reisebüro Branche
 

 
 

    Das Reisebüro in Basel - für Ferien, Geschäftsreisen und Gruppenreisen - Reisen ist Vertrauenssache